Hauptnavigation überspringen
Seiteninhalt

Dieses Event speichern

Event gespeichert

Landausflug von Ashdod nach Jerusalem & Totes Meer (TU* Mein Sch***)

Reiseleiter-Israel.de

Montag, 25. September 2017, von 07:00 Uhr bis 17:30 Uhr (Israelische Sommerzeit Israel Zeit)

Landausflug von Ashdod nach Jerusalem & Totes Meer...
Verfügbare Termine

Ticketinformationen

Typ ENDET AM Anzahl
Landausflug Ashdod nach Jerusalem & Totes Meer 25.09.2017 Kostenlos  

"Landausflug von Ashdod nach Jerusalem & Totes Meer (TU* Mein Sch***)" teilen

Eventinformationen

Grabeskirche

 

Geschichte begegnet Besuchern Jerusalems auf Schritt und Tritt. Neben König David, Kaiser Konstantin, dem arabischen Feldherrn Saladin, den Kreuzrittern oder dem britischen General Alenby haben auch viele einfache Menschen in der Stadt ihre Spuren hinterlassen. Insbesondere nach der Eroberung der Altstadt 1967 begannen israelische Archäologen Ausgrabungen in der Altstadt vorzunehmen. Die Funde reichen bis in die kanaanitische Zeit zurück.

Die Stadtführung besucht die wichtigsten religiösen Stätten für Judentum, Christentum und Islam und beleuchtet Gemeinsamkeiten wie auch Unterschiede zwischen den drei monotheistischen Religionen. Weiter beschäftigt sich die Tour auch mit den aktuellen Herausforderungen der Stadt und erörtet die historische und politische Entwicklung der letzten 100 Jahre.

 

Klagemauer

Vom Hafen Ashdod fahren wir in die Altstadt von Jerusalem, welches wir durch das Jaffator betreten. Ein erster Höhepunkt der Tour ist der Besuch von Golgotha, heute in der Grabeskirche, der heiligsten Stätte der Christenheit, wo sich sowohl der Ort der Kreuzigung, die Grablegung wie auch de Auferstehung des christlichen Messias zugetragen haben soll. Entlang der Via Dolorosa, auf welcher die Christen des Kreuzwegs ihres Herrn gedenken, gelangen wir zur Klagemauer, wo religiöse Juden in der Nähe des zerstörten Tempels beten.  Nur wenige Meter von dort entfernt erinnern sich Muslime beim Felsendom an die Himmelfahrt des Propheten Mohammeds.

Über den Ölberg gelangen wir schließlich in die judäische Wüste, eine aride Zone östlichen vom judaischen Bergland. Vorbei an Nebi Mussa, dem Grab Moses, gelangen wir zu einem schönen Strand (mit Umkleidekabinen und Duschen) am Toten Meer fahren um dort zu baden.

Garten Gethsemane

Gemeinsam mit Fahrer und Minibus würde ich Sie in Hafen abholen und sie abends wieder zum Hafen zurückbringen. 

Im Gegensatz zu den organisieren Fahren mancher großen Anbieter konzentriert sich ein privater Tagesausflug mit mir ausschließlich auf die touristischen Attraktionen ohne zwangsweise in irgendwelchen Souveniergeschäft oder "Diamantenschleifereien" zu stoppen. Wir hetzen nicht durch die Geschichte sondern es wird auch Zeit geben, an den verschiedenen Orten zu verweilen und die vielen Eindrücke auf sich wirken zu lassen! Die Teilnehmerzahl ist bewusst nicht zu groß gehalten, so dass auf die Interessen der Gruppe eingegangen werden kann.

Preis: 85 Euro pro Person.

Im Preis enthalten sind Eintrittsgelder. Nicht enthalten sind Mahlzeiten, Getränke und ein kleines Trinkgelder von ca. 2 Euro für den Fahrer(obligatorisch in Israel).

Ich würde mich also sehr freuen, wenn auch Sie den Landausflug in ihrem Freundeskreis oder auf den entsprechenden Internetforen bekannt machen :-)

Etwa 10 Tage vor dem Landausflug erhalten Sie von mir eine endgültige Bestätigung mit allen weiteren Informationen für Ihren Ausflug.

Bei Fragen oder Anmerkungen wenden Sie sich bitte an: uriel@reiseleiter-israel.de

 

Empfohlene Kleidung:

Hose/Rock  bis unter dem Knie,
Schultern bitte bedecken

Fürs Tote Meer Badesachen, Badeschuhe, Handtuch und Sonnencreme mitnehmen.

 

Wenn Sie Fragen zu "Landausflug von Ashdod nach Jerusalem & Totes Meer (TU* Mein Sch***)" haben, wenden Sie sich an Reiseleiter-Israel.de.

Dieses Event speichern

Event gespeichert

Zeit und Ort


Kosten: 85 Euro p.P. (Kinder 65 Euro)

Ashdod Port
Israel

Montag, 25. September 2017, von 07:00 Uhr bis 17:30 Uhr (Israelische Sommerzeit Israel Zeit)


  Zu meinem Kalender hinzufügen

Veranstalter

Reiseleiter-Israel.de

Nach meinem Studium der Jüdischen Geschichte und der Erziehungswissenschaften arbeitete ich viele Jahre als Bildungsreferent im Jüdischen Museum Berlin und später in der israelischen Holocaustgedenkstätte Yad Vashem. Nach Beendigung einer zweijährigen Ausbildung an der National School of Tourism in Israel arbeite ich seit einigen Jahren als Reiseleiter in ganz Israel und leite das Internetportal www.reiseleiter-israel.de

  Veranstalter kontaktieren
Landausflug von Ashdod nach Jerusalem & Totes Meer (TU* Mein Sch***)
Events in Ashdod Port Freizeit Reisen und Outdoor

Träumen Sie nicht länger von Ihrem eigenen Event.

Schließen Sie sich Millionen von Nutzern auf Eventbrite an.

Melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Wenn Sie diese Tickets per Ratenzahlung kaufen möchten, benötigen Sie ein Eventbrite-Konto. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an oder erstellen Sie kostenlos ein neues Eventbrite-Konto.