Kostenlos

kurz & gut: Sprache - mehr verstehen als nur Bahnhof

Bereich für Aktionen und Details

Kostenlos

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
kurz & gut ist unser Online Kompaktformat. Hier bekommst du in 45-60 Minuten erste Basisinformationen zum Thema Sprache.

Zu diesem Event

"Wir können nicht nicht kommunizieren." Ja, der gute Watzlawick hatte schon Recht. Auf die eine oder andere Weise drückt jeder sich aus. Durch direkte Sprache, Gestik oder Mimik. Und eines tut Sprache immer: wirken. Egal welche Richtung, auf welche Weise oder in welchem Kontext.

In unserem kurz & gut zum Thema Sprache gehen wir auf Entdeckungsreise in die Vielfalt der Möglichkeiten, sich auszudrücken und zeigen euch, welchen Einfluss Sprache haben kann und wie ihr dieses Werkzeug trainieren und einsetzen könnt.

Dafür gibt es wie gewohnt viele Alltagsbeispiele und kleine Übungen.

Für wen ist der Workshop?


Teams, Führungskräfte, Scrum Master, Product Owner, Neugierige

Meine Trainer: https://huhuco.com/ueber-uns

Was ist für mich drin?

* Was ist Kommunikation?

*Wieso sind das Mindset und die Sprache so gute Freunde?

*Wie forme ich ein gutes Gespräch?

* Alltagsbeispiele + Übungen

Was muss ich noch wissen?

Veranstaltungsort: online via Zoom

Teilnehmerzahl: Maximal 20

Im Nachgang bekommt ihr die Unterlagen aus der Session zum Download.

Wenn Ihr noch Fragen habt, nehmt gern Kontakt auf.

Wir freuen uns schon sehr auf Euch.

Eure Anstifter

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

{ _('Organizer Image')}

Veranstalter Die Anstifterei by huhuco

Veranstalter von kurz & gut: Sprache - mehr verstehen als nur Bahnhof

Die Anstifterei von huhuco ist ein Team von agile Coaches, Organisationsewntwicklern und Querdenkern. Die Anstifter haben sich auf die Fahne geschrieben, Organisationen mit Euch zu erschaffen, in denen Prozesse und Strukturen den Menschen unterstützen. Nicht umgekehrt.

Unsere Trainings vermitteln Methoden und Werkzeuge, die im Alltag wirklichen Nutzen stiften. Deshalb gibt es in unseren Trainings keine Frontalbeschallung sondern eine ausgewogene Mischung aus theoretischem Input und praxisnahen Simulationen.

Wir stiften an. Zum Anfang. Zum Richtungswechsel. Zum wieder Fahrt aufnehmen. Zum innehalten. Nur nicht zum Stehen bleiben.

Dieses Event speichern

Event gespeichert