33,14 €

Kulturwandel in Unternehmen gestalten | 8. "Business Ethik 3.0"

Bereich für Aktionen und Details

33,14 €

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Pickert & Partner GmbH

Händelstraße 10

76327 Pfinztal

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinie

Rückerstattungsrichtlinie

Rückerstattungen bis zu 1 Tag vor dem Event

Beschreibung des Events
Business Ethik 3.0—Leistung ist nicht alles! Führen in Zeiten der Angst.

Zu diesem Event

Wir sind mit unserer ständigen Leistungsorientierung in einer Sackgasse gelandet. Wirtschaftliche Krisen und Burn-Out, Depression sowie Angststörungen sind ein sicheres Zeichen dafür. Kreativität und Innovationen sind rückläufig.

Prof. Dr. Erhard Meyer-Galow will mit seiner Integralen Business Ethik 3.0 zu einem dringend nötigen Umdenken und Handeln anregen und zeigt Auswege aus dem Dilemma.

Dabei geht es ihm nicht um Schadensbegrenzung und Kompromisslösungen. Er packt das Problem an der Wurzel, wo es jeden von uns betrifft, nämlich einer zunehmenden Ichbesessenheit, die weder nötig noch tolerierbar ist. Ursache dieser Fehlverhaltensweisen ist hauptsächlich die Angst vor dem Versagen. Daraus resultiert ein Mangel an Achtsamkeit, Mitgefühl, Empathie, Kongruenz und Zuverlässigkeit.

In seinen Schriften und Vorträgen geht es um Achtsamkeit, Ethik und Moral, Intuition, Inspiration und Innovation sowie um die Steigerung der Kreativität aus erweiterten Bewusstseinsräumen. Die International Humanistic Management Association hat ihn für sein Buch “Business Ethics 3.0-The New Integral Ethics from the Perspective of a CEO“ als Finalist des Book Awards 2018 (Practice) ausgezeichnet, das es jetzt auch in Deutsch im Springer Verlag gibt. Die bei der Gesellschaft Deutscher Chemiker GDCh angesiedelte Meyer-Galow-Stiftung für Wirtschaftschemie verleiht jährlich den Meyer-Galow-Preis für Wirtschaftschemie für Innovationen in der Chemischen Industrie, die nachhaltig und für die Menschheit von herausragender Bedeutung sind.

Referent: Professor Dr. Erhard Meyer-Galow, Chemiker, war in führenden Positionen der Chemischen Industrie tätig wie beispielsweise als Vorsitzender des Vorstands der Hüls AG, der Brenntag AG und der Stinnes AG. Damit verbunden war er auch Mitglied des Vorstandes der Veba AG. In diesen erfolgreichen Jahren der praktischen Erfahrung fühlte er sich der Wertsteigerung, Ethik und Moral, Nachhaltigkeit und einer empathisch mitfühlenden Unternehmens- und Personalführung besonders verpflichtet. Er ist heute Präsident der Humboldt-Gesellschaft sowie Autor, Speaker, Stifter und Sponsor auf der Basis der Tiefenpsychologie, spirituellen Weisheitslehren, Quantenphysik und der ZEN-Meditation.

www.ligw.de


		Kulturwandel in Unternehmen gestalten | 8. "Business Ethik 3.0": Bild
Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Pickert & Partner GmbH

Händelstraße 10

76327 Pfinztal

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinie

Rückerstattungen bis zu 1 Tag vor dem Event

Veranstalter Managementberatung Dr. Barbara Schmidt

Veranstalter von Kulturwandel in Unternehmen gestalten | 8. "Business Ethik 3.0"

Dieses Event speichern

Event gespeichert