219,99 €

Konik Pferde und Auerochsen im natürlichen Umfeld der Lippeauen

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Arbeitsgemeinschaft Biologischer Umweltschutz im Kreis Soest - Biologische Station

Teichstraße

19

59505 Bad Sassendorf-Lohne

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Beschreibung des Events
Auerochsen- und Pferdefotografie in den Wilden Weiden des Ruhrgebiets

Zu diesem Event

Auerochsen- und Pferdefotografie in den Wilden Weiden des Ruhrgebiets

Dieser Fotoworkshop widmet sich intensiv der Tierfotografie von Pferden und Auerochsen in der Umweltschutzstation Soest. Mitten im Ruhrgebiet befindet sich eine harmonische Weidenlandschaft, die perfekt dafür geeignet ist in entspannter Atmosphäre seine Fotokenntnisse zu erweitern.

Es erwartet dich eine Vielzahl an Fotomotiven an zwei verschiedene Locations: zahme Konik Pferde, Auerochsen und sogar eine Przewalski Stute sowie einige Mischlingsrassen, die dem Przewalski Pferd zum Verwechseln ähnlich sehen im Hellinghauser Mersch. Natürlich ist auch die idyllische Landschaft mit ihren grünen Wiesen und einem kleinen Flusslauf ein schönes Motiv zum Fotografieren. Durch die übrig gebliebenen Bunkerreste zwischen den weidenden Rindern und Pferden ist auch der ehemalige Truppenübungsplatz Büecke bei Soest ein abwechslungsreiches Fotomotiv, auf das du dich freuen kannst.

Canon-Ambassador und Profifotograf Thorsten Milse führt dich in die Theorie und Praxis der Tierfotografie ein und zeigt dir den Umgang mit der Filmfunktion.

Dabei steht dir eine hochwertige Leihausrüstung von Canon zur Verfügung, insbesondere auch lange Telebrennweiten. Es wird gezielt auf die Technik und Bedienung des EOS-System eingegangen.

Das erwartet dich

Tipps und Anregungen zum Fotoworkshop:

1. Ein theoretischer Teil, in dem du unter anderem Tipps und Kenntnisse erwirbst...

• was du für scharfe und qualitativ hochwertige Tier- und Landschaftsfotos brauchst

• welche Messmethode wann zu einer optimalen Belichtung führt

• wie du mit Brennweite und Blende „freistellst"

• welche gestalterischen Möglichkeiten es für die Aufnahme gibt

• welche Einstellungen für EOS Movie zu empfehlen sind

• welche Vorbereitung und Ausrüstung zum Filmen gehört

• in den "Fotopausen" gemeinsam die Motive und Möglichkeiten besprechen

2. Ein praktischer Teil, in dem du erfährst....

• welche Einstellungen an deiner Kamera zu tollen Landschafts- und Tierfotos führt

• welche Messmethode wann zu einer korrekten Belichtung führt

• welche AF Methode, wann zu empfehlen ist

• wie du mit Brennweite und Blende Tiere „freistellst“ und gestalterische Fotos umsetzt

• durch Einsetzen des Systemzubehörs, wie Extender und Systemblitze gibt es kreative Möglichkeiten

• Intensive Tierfotografie sowie Filmerstellung (EOS-Movie) in der Umweltschutzstation Soest

Tourenleitung durch Profifotograf Thorsten Milse

Ablauf:

Samstag:

Beginn: um 10:00 Uhr

Location: Hellinghauser Mersch.

Thema:Konik Pferde und Auerochsen.

Ende: um 17:00 Uhr

Sonntag:

Beginn: um 09:00 Uhr

Location: Ehemaliger Truppenübungsplatz Büecke bei Soest

Ende: um 16:00 Uhr

Zusätzlich wird es für diejenigen, die möchten, an einem Tag die Möglichkeit geben Auerochsenwürtchen zu probieren.

Genauere Informationen zum Ablauf erhalten Sie ca 10 Tage vor Workshopbeginn in einer Teilnehmernachricht.

Das solltest du mitbringen

Canon wird für dich eine Anzahl von hochwertigem und umfangreichem Canon-Leihobjektiven zur Verfügung stellen, denn Tierfotografie ist sehr oft Fotografie mit dem Teleobjektiv.

Bitte bringe ein Stativ sowie eine High Speed Speicherkarte mit.

Ebenso ist eine dem Wetter entsprechende Kleidung sehr wichtig!

Weiteres

Anreise und Übernachtung: in eigener Verantwortung

Stornierung bis 01.11.2020

Die An- und Abreise, sowie die Übernachtungen sind nicht im Workshoppreis mitinbegriffen.

Bitte buch dir in Eigenorganisation ein Hotel bei Soest oder Hamm.

Fotos ©ABU, M. Scharf

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Arbeitsgemeinschaft Biologischer Umweltschutz im Kreis Soest - Biologische Station

Teichstraße

19

59505 Bad Sassendorf-Lohne

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert