141,61 € – 224,91 €

Konferenz für gemeinwohlorientierte Unternehmen

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

FLUX Biohotel im Werratal: http://www.flux-biohotel.de/

Buschweg 40

34346 Hann. Münden

Germany

Karte anzeigen

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

Konferenz für gemeinwohlorientierte Unternehmen

12. – 13. Mai 2017

FLUX Biohotel im Werratal Hann. Münden

http://www.flux-biohotel.de/

Die Gemeinwohl-Ökonomie ist im wesentlichen das Werk von innovativen Unternehmer/Innen, die es geschafft haben, ihre persönliche Ethik in Unternehmensentscheidungen zu integrieren. Dieses schöpferische Werk wird permanent fortgesetzt und findet in Wirtschaft und Politik bereits viel Beachtung.

Um dies zu stärken, möchten wir eine Bühne schaffen für den Austausch mit Gemeinwohl-bilanzierten und -interessierten Unternehmer/Innen, um Ihre Erfahrungen, Erfolge und Herausforderungen vorzustellen und zu diskutieren.

Alle interessierten Personen aus Ihrem Unternehmen sind herzlich eingeladen!


Freitag, 12.Mai 2017 , 18 Uhr: Auftakt-Panel „GWÖ – raus aus der Nische?“

Moderation: Dr. Anke Butscher, GF Anke Butscher Consult

Panel-Teilnehmende:

  • Christian Felber, Freier Autor und Tänzer, Impulsgeber der GWÖ
  • Nils Bogdol, GF, Ray Facility
  • Prof. Dr. Petra Teitscheid, FH Münster
  • Dr. Katharina Reuter, Unternehmensgrün

Anschließend Abendessen und Netzwerken.


Samstag, 13. Mai, 9.00 - 10.15 Uhr: Auftakt-Vortrag

Prof. Dr. Dieter Gerten, Humboldt-Universität zu Berlin: "Planetare Umweltgrenzen - Herausforderung für Wissenschaft, Politik und Unternehmen"


10.15 - 12.30 Uhr: Impulsreferate, anschließend World-Café

  • Joachim Weckmann, GF, Märkisches Landbrot: Regionale Lieferketten und kooperative Beziehungen
  • Michael Stober, GF, Landgut Stober: Beitrag der GWÖ zur Kosteneffizienz
  • Barbara Classen, GF, Ulenspiegel Druck GmbH: Unser Produkt im Spiegel der GWÖ-Bilanzierung
  • Alexandra Braun, Leiterin des Freizeit- und Bildungswerkes, und Ingo Massel, Mitarbeiter EU-Büro, Herzogsägmühle Diakonie in Oberbayern: Die Finanzierung des sozialen Netzes neu denken


ab 12.30 Uhr: offener Austausch und Netzwerken


13.15 - 14.15 Uhr: Mittagessen


14.15 - 16.15 Uhr: Impulsreferate, anschließend World-Café

  • Albrecht Binder, St. Rochus Apotheke: Unser Weg zum Audit
  • Astrid Luger, GF, und Katharina Kronsteiner, CulumNATURA Wilhelm Luger GmbH: Beispiel CulumNATURA
  • Gerd Hofielen, GF, HMP gGmbH: GWÖ als Berichtsstandard für die CSR-Richtlinien

16.15 - 16.30 Uhr: Kaffeepause


16.30 – 17.30 Uhr: Abschluss-Panel „GWÖ - Raus aus der Nische!“ Die Zukunft der GWÖ: Vision, Aufgaben, Zielmarken

Panel-Teilnehmende:

  • Anna Deparnay-Grunenberg, Fraktionsvorsitzende Bündnis 90/ Die Grünen, Stuttgart (angfr.)
  • Dr. Rolf Sukowski, OWUS Berlin
  • Christian Felber, Freier Autor und Tänzer, Impulsgeber der GWÖ,
  • Dr. Oliver Viest, GF, em factor GmbH

18.30 Uhr: Ende


Preise für die Konferenz:

  • 149,- € early bird (verbindliche Anmeldung bis 10.03.17)

  • 189,- € pro Person

  • 119,- € pro Person bei Unternehmen bis 10 MitarbeiterInnen

Im Preis inklusive:

  • Tagungsteilnahme
  • unbegrenzt Mineralwasser und Bio Säfte während der Tagung
  • Energiepausen mit Kaffee und Tee Auswahl
  • Obst und kleinem Snack bzw. hausgebackener Kuchen am Nachmittag
  • Abendessen Drei-Gänge-Menü, 100% biologisch (Freitag)
  • Zwei-Gänge-Mittagsmenü mit 2 Hauptgerichten zur Wahl, ebenfalls 100% biologisch (Samstag)
  • Auf Wunsch gerne auch vegetarisch, vegan, gluten- oder lactosefrei. Bitte informieren Sie das Hotel in diesen Fällen bei der Buchung über Ihre Wünsche und Unverträglichkeiten.

Preise für Zimmer (bitte selbst zusätzlich buchen):

  • jeweils unter dem Stichwort „Abrufkontingent GWÖ“
  • im FLUX Hotel (nahezu ausgebucht): zu je 79 € /Nacht im Gästehaus (Doppelzimmer 99 €) oder zu je 89 €/Nacht im Haupthaus (Doppelzimmer 110 €), inklusive reichhaltigem Bio Frühstücksbüffet
  • im Gasthaus Zum Braunen Hirschen (600m entfernt, http://www.zum-braunen-hirsch.com/?page_id=8) ist bis zum 31. März ein letztes Zimmer haben, für 49 € / Nacht
  • im Gasthaus Zur Brücke (3 km entfernt, http://www.zurbruecke.com/landgasthaus/uebernachten.html) sind bis zum 8. April zusätzliche 6 Zimmer buchbar, auch unter dem Stichwort „Abrufkontingent GWÖ“, zu 37–40 € / Nacht im Einzelzimmer
  • im Gasthaus Spiegelburg (1,5 km entfernt, http://www.gasthausspiegelburg.de/de/gasthaus-de/) sind bis zum 8. April zusätzliche 8 Zimmer buchbar, auch unter dem Stichwort „Abrufkontingent GWÖ“, zu 48–55 € / Nacht im Einzelzimmer und 65–90 € in größeren Zimmern

Anfahrt zur Tagungsstätte, dem FLUX Biohotel

  • BAHN: Reisen Sie umweltfreundlich, bequem und entspannt mit der Bahn an, mit dem ICE bis Kassel oder Göttingen. Dort haben Sie Anschluß nach Hannoversch Münden.Vom Bahnhof erreichen Sie uns mit dem Bus (Richtung Hedemünden, Llinie 218 HMÜ-Witzenhausen) oder mit dem Taxi (ca. 5 km).
  • Auto: Autobahn A7, Ausfahrt 75 (Hann. Münden/Hedemünden), 4 km auf der B80 Richtung Hannoversch Münden, dann links abbiegen Richtung Laubach über eine kleine Brücke.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Mitwirkung! Bitte melden Sie sich verbindlich an.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

FLUX Biohotel im Werratal: http://www.flux-biohotel.de/

Buschweg 40

34346 Hann. Münden

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert