Konferenz "Berufliche Teilhabe"

Aktionenbedienfeld

Konferenz "Berufliche Teilhabe"

Sicherstellung der beruflichen Teilhabe von Menschen mit hohem & komplexem Unterstützungsbedarf

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Seminar- und Veranstaltungszentrum Catamaran 1 Johann-Böhm-Platz 1020 Wien Austria

Karte und Wegbeschreibung

Wegbeschreibung

Zu diesem Event

Die Sicherstellung der beruflichen Teilhabe von Menschen mit Behinderungen ist ein zentrales Anliegen, das sich aus der UN-Behindertenrechtskonvention ableitet. In der Auseinandersetzung mit der Thematik zeigt sich, dass es gerade bei hohem und komplexem Unterstützungsbedarf offene Fragen gibt. Diese reichen von rechtlichen Fragen über die Frage, was verstehen wir unter einem inklusiven Arbeitsmarkt und was bedeutet Arbeit im Kontext von Menschen mit hohem und komplexem Unterstützungsbedarf bis hin zur veränderten Rolle sozialer Dienstleister*innen und vielem mehr.

Ziel der Konferenz ist es, einen Raum zur Diskussion und zur Klärung der Rahmenbedingungen zur beruflichen Teilhabe von Menschen mit hohem und komplexem Unterstützungsbedarf zu bieten. Es soll ein gemeinsames, besseres Verständnis für einen inklusiven Arbeitsmarkt und die nötigen Unterstützungsstrukturen entwickelt werden.

Nach ersten Impulsvorträgen am Vormittag werden Gruppendiskussionen in den skizzierten Strängen stattfinden und Arbeitsergebnisse im abschließenden Plenum diskutiert und ergänzt.