249 €

Kompaktseminar – Mikrocontroller-Programmierung mit Arduino

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Spacebase

Muskauer Straße 24

10997 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Sie lernen, auf Basis der Arduino-Umgebung selbständig Mikrocontroller zu programmieren und eigene Projekte zu realisieren.

Zu diesem Event

In der modernen Welt rückt die Digitalisierung immer weiter in unser tägliches Leben vor. Grundlage bilden sogenannte Mikrocontroller. Diese winzigen Computer sind in der Lage, Sensoren auszulesen, Daten zu verarbeiten und eine Vielzahl von Aktoren z. B. Motoren, LEDs und Lautsprecher zu steuern. Darüber hinaus können sie sich vernetzten und bilden damit die Basis für das Internet der Dinge (IoT).

Arduino ist eine Mikrocontroller-Umgebung, durch die ein einfacher und praktischer Einstieg in die Verwendung von Mikrocontrollern gewährleistet ist. Weit verbreitet bietet sie eine Vielzahl an Möglichkeiten. Die Arduino-Programmiersprache (C-ähnlich) ist schnell erlernbar und sehr gut dokumentiert.

In diesem Seminar erhalten Sie anhand von praktischen Übungen ein breites Verständnis zu den Möglichkeiten von Mikrocontrollern. Nach dem Kurs sind Sie in der Lage, eigene Projekte zu realisieren.

Da das Arbeiten mit Mikrocontrollern sowohl Verständnis von elektronischen Grundprinzipien als auch von programmiertechnischen Verfahren bedarf, wird der Vermittlung dieses Wissens besonderes Augenmerk gelegt. Damit ist es Ihnen nach dem Kurs möglich, mit geringer Einarbeitungszeit auch andere Mikrocontroller zu verwenden.

In der Seminargebühr sind die Kosten für ein Starter-Set mit allen benötigten Bauteilen enthalten. Selbstverständlich ist auch ein Mikrocontroller-Board vorhanden. Um diese Kursgebühren gering zu halten, handelt es sich nicht um ein Arduino-UNO, sondern um ein Elegoo-UNO. Formfaktor und Funktionen sind allerdings identisch.

Dieses Seminar richtet sich an

  • Privatpersonen
  • Mitarbeiter, die sich im Bereich der Mikrocontroller Programmierung weiterbilden möchten

Voraussetzungen

  • Grundkenntnisse im Programmieren, Einsteigerlevel (Befehle, Variablen)
  • Ein Laptop zur Durchführung der Übungen ist erforderlich

Seminarprogramm

Grundlagen

  • Mikrocontroller: Was ist das?
  • Das Arduino Uno: Überblick
  • Installation der Entwicklungsumgebung »Arduino IDE«
  • Inbetriebnahme des Arduinos

Einfache Übungen für den Einstieg

  • Die erste LED blinkt
  • Vertraut machen mit der IDE und dem Arduino-Board - SOS
  • Flip-Flop
  • Abfrage eines digitalen Eingabegerätes
  • Taster
  • Debounce
  • Tilt-Switch

Komplexere Übungen zur Wissensvertiefung

  • Entwicklung der Steuerung einer Lichtsignalanlage
  • Ampel
  • Erweiterung durch Fußgängerampel
  • Erweiterung durch Grünruf-Taster
  • Steuerung einer RGB-LED und die Funktionsweise von PWM-Signalen
  • Ausgabe von akustischen Signalen
  • Sabotage-Alarm
  • 1-Button-Piano
  • Verwendung der analogen Eingabe (ADC)
  • Potentiometer dimmt LED
  • Verbindung mit dem PC über die serielle Schnittstelle
  • Steuerung eines Servo-Motors
  • Verwendung analoger Sensoren (LDR)
  • Adaptives Fahrtlicht
  • Steuerung der Bordelektronik eines Autos( Licht, Bremslicht, Blinker , Warnblinker , Blaulicht)

Teilnahmebestätigung und Schulungsunterlagen

Nach dem Seminar erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung. Die Schulungsunterlagen werden Ihnen nach Absprache per Email zugesandt.

Veranstaltungsort und -zeit

Datum und Zeit: 30. Oktober 2019, 16:00 – 20:00 Uhr

Spacebase, Muskauer Str. 24, 10997 Berlin

(Der Space befindet sich im 1. OG im 1. Hinterhof (gelbe Tür).)

Seminargebühren

Seminargebühren: 249,00 Euro

Darin enthaltene MwSt.: 47,31 Euro

Ansprechpartner

Falls Sie weitere Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, mich anzuschreiben: stefan.hermann@seminar42.de

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme!

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Spacebase

Muskauer Straße 24

10997 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert