17,17 €

Keith Tynes das Solokonzert / Das Original - The Platters

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Kastanienwaeldchen

Residenzstraße 109

13409 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Ein ca. zweistündiges Livekonzert im beschaulichem Berliner Kastanienwäldchen - Ein Konzert der absoluten Superlative.... Erleben sie mit Keith Tynes ein Original in einer atemberaubenden Wohnzimmer Atmosphäre und genießen sie ein musikalisches Highlight auch aus fast vergangenen Tagen.

Keith Tynes ist ein ausdrucksstarker Gesangsvirtuose, der es versteht, Musik als Ausdrucksmittel von Spiritualität und Emotionalität zu gebrauchen. Stil, Technik und Bühnenpräsentation gehen Hand in Hand. Dabei entsteht ein enges Band zwischen Künstler und Publikum. Die Gospel-, Soul- und Jazz-Interpretationen von Keith Tynes stehen ganz in diesem Zeichen. Schon in seiner Geburtsstadt Miami erhielt er seine ersten Gesangsstunden. 1976 schloss Keith Tynes sein Musikstudium bei der Gesangsdozentin Lina Maddaford an der Universität von Miami ab. Bereits während seines Studiums wurde er bei der "Miami Beach Symphony“ und an der "Miami Opera Guild“ engagiert.

Im Juni 1979 zog Keith Tynes nach New York, wo er ab Juli 1979 in dem Musical "A New York Summer" an einem der größten Theater der USA, der "Radio City Music Hall", als einer der Hauptdarsteller auftrat. Fast eineinhalb Jahre lang wurde er täglich von über 5.000 Zuschauern stürmisch gefeiert.

Sein erstes Engagement in Europa hatte Keith Tynes 1980 im "Queen Alexandra House" in London, wo er als herausragender junger amerikanischer Sänger geehrt wurde. Als Mitglied der weltberühmten Gruppe ’The Platters Golden Hits Revue’, trat er vier Jahre lang von 1981 bis 1985 in den Großstädten der USA und Europa auf.

Nach Engagements mit ’The Band of Gold’ begann 1985 Keith Tynes’ Solokarriere und er trat in ganz Europa und auch der USA auf. Im Mai 1985 gastierte Keith Tynes mit überwältigendem Erfolg am "Kleinen Komedie Theater" in Amsterdam, zusammen mit Donna Lynton als Stargast.

1985 und 1986 trat Keith Tynes beim "Miss Switzerland Beauty-Contest" auf.

Seine erste Single "Where are those old Melodies" produzierte er im Oktober 1986. Er machte Aufnahmen als Jazz-Sänger mit der ’The Chicago New World Symphony’ und arbeitete zu dieser Zeit mit Europas und Amerikas talentiertesten Textern und Produzenten zusammen.

Im Sommer 1987 sang er in Zypern bei einer Tournee von Gloria Gaynor, der Königin der Disco Musik, im Vorprogramm. In den Jahren 1989 und 1991 gastierte Keith Tynes mit sehr großem Erfolg als einer der Hauptdarsteller der Broadway Show Revue "One Night on Broadway" und "Broadway!Broadway!" in Deutschland und in der Schweiz.

1993 begann Keith Tynes seine erfolgreiche Solo-Karriere als Gospel-Sänger und produzierte vier wundervolle CDs "Keith Tynes, Live!" (1993), "Go Tell It On The Mountain"(1994), "The Message is Love" (1997), die nach einem von ihm selbst komponierten Lied benannt wurde, und zuletzt "I Believe" (1999).

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Kastanienwaeldchen

Residenzstraße 109

13409 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert