Ausverkauft

Kammerkonzert: Nordic String Quartet

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Kgl. Dänische Botschaft

Rauchstraße 1

10787 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

Am 30. November lädt die Dänische Botschaft zum Kammerkonzert mit dem jungen, energischen "Nordic String Quartet" ein

Wichtig: Bitte Personalausweis mitbringen


The Nordic String Quartet:

Das Nordic String Quartet wurde 2013 am Königlich Dänischen Musikkonservatorium in Kopenhagen gegründet. Das Quartet besteht aus vier passionierten Streichern, die sich trotz ihres jungem Alters schon in der skandinavischen Musikszene einen Namen gemacht haben und u.a. den Musikpreis Odd Fellow 2014 bekommen haben.

Nach Einladung des dänischen Königshauses sind The Nordic String Quartet 2013 bei Königin Margrethe und Prinz Henriks jährliche abgehaltenen Sommerkonzert am Caix Schloß in Frankreich aufgetreten.

Im November 2013 hat The Nordic Spring Quartet mit dem berühmten Pianisten Boris Berman von der Yale University zusammengespielt und im Oktober 2014 mit dem lettischen Klaviersolist Sergej Osokin.

Im Juni 2014 wurden Sie mit höchster Note in der Solistenklasse des Königlichen Dänischen Musikkonservatorium aufgenommen, an dem Sie jetzt studieren.

Das Quartet erntet große Anerkennung für seine Interpretationen. Sie arbeiten heute mit Professor Tim Frederiksen, Lars Anders Tomter und Alexandre Zapolski zusammen, von dem sie auch gecoached werden.

Die Kammerkonzerte im November sind in einer Zusammenarbeit mit dem Dänischen Kulturinstitut entstanden.

Mit freundlicher Unterstützung der folgenden dänischen Stiftungen:

Aage & Johanne Louis-Hansens Fond

Augustinus-Fonden


Programm:

Pelle Gudmundsen-Holmgreen(1932-2016): Strygekvartet nr. 2, "Quartetto Facile” (1959)
l. Andantino
ll. Allegretto
lll. Andante
lV. Allegro

Dauer ca. 14 min.

Carl Nielsen(1865-1931): Strygekvartet nr. 4 i F-dur, op. 44
l. Allegro: non tanto e comodo
ll. Adagio con sentimento religioso
lll. Allegretto moderato ed innocente
Vl. Finale - Molto adagio - Allegro non tanto, ma molto scherzoso

Dauer ca. 27 min.

PAUSE

Edvard Grieg(1843-1907): Strygekvartet nr. 1 i g-mol, Op. 27
I. Un poco andante - allegro molto ed agitato
ll. Romanze: Andantino
lll. Intermezzo: Allegro molto marcato - Più vivo e scherzando
lV. Finale: Lento - Presto al saltarello

Dauer ca. 38 min.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Kgl. Dänische Botschaft

Rauchstraße 1

10787 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert