Kaffee und Anekdoten - diesmal: Henker, Halsabschneider und andere Gesellen

Aktionenbedienfeld

Kaffee und Anekdoten - diesmal: Henker, Halsabschneider und andere Gesellen

Kaffee und Anekdoten

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

SB-Cafeteria im Weko-Möbelhaus, Rosenheim Am Gittersbach 1 83026 Rosenheim Germany

Karte und Wegbeschreibung

Wegbeschreibung

Zu diesem Event

Bei Kaffee und Kuchen Geschichten aus vergangenen Tagen lauschen, diesmal:

Henker, Halsabschneider und andere Gesellen

Böse Buben existierten schon immer – liederliche Weibsbilder natürlich auch! Deshalb gab es Strafen und Sie werden sich wundern, was erlaubt war und was nicht. Gerecht waren die Strafen nicht unbedingt: So zahlte manch "arme Sünder" für sein Vergehen mit dem Leben und der Reiche mit Geld.

Natürlich haben diejenigen, die das Urteil fällten, sich selbst die Finger nicht bei der Bestrafung beschmutzt, sondern diese Arbeit in geübte Hände weitergeben. Berufe, die man also brauchte, die aber einen äußerst üblen Ruf genossen. Daneben gab es viele Berufe, die wir als ehrenwert erachten, die aber in früheren Zeiten verpönt waren. Warum und weshalb, das hat viel mit Aberglauben und Vorurteilen zu tun.

Humorvoll, schaurige Erzählung über Alltag, Unmoral und Strafen in alter Zeit. Verköstigung in der SB-Cafeteria auf eigene Kosten.

Max. Teilnehmerzahl 12 Personen, eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich!