Kostenlos

JeCaThon - 1. eHealth Hackathon Jena

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Ernst-Abbe-Campus der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Ernst-Abbe-Platz 3

07743 Jena

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Challenges, Daten, Apps, coole Leute, Macher, Denker, Träumer und mehr findest du beim JeCaThon - 1. eHealth Hackathon in Jena. Sei dabei!

Zu diesem Event

Du möchtest die Zukunft des Gesundheitswesens neu denken? Du willst, dass Digitalisierung und Künstliche Intelligenz unsere Gesundheitsversorgung verbessern? Du interessierst dich für Daten und Codes, brennst für neue Technologien und willst bahnbrechende Anwendungen entwickeln – und das zusammen mit anderen Machern? Dann bist du genau richtig beim JeCaThon 2019.

Wir suchen Programmierer, IT-Experten, Entwickler, Strategen, Designer, Gründer, Macher und Interessierte, die in kleinen Teams auf Basis von Daten gemeinsam Ideen, Lösungen und Prototypen für eHealth-Anwendungen entwickeln.

Egal ob ihr aus der IT, dem Gesundheitswesen oder aus anderen Bereichen kommt: Lasst eurer Kreativität freien Lauf, macht mit bei vorgeschlagenen Challenges oder kommt mit eigenen Themen und zeigt uns, welche Lösungen ihr mit den bereit gestellten oder eigenen Daten entwickeln könnt – und das alles innerhalb von 39 Stunden!

Eure Lösung präsentiert ihr der Jury: Valentina Kerst (Staatssekretärin im Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft), Volker Mielke (IBM Deutschland), Guido Dressel (TK Thüringen), Veronika Thiel (AlgrithmWatch).

Es winken attraktive Preisgelder:

1. Platz: 3.000 Euro (JeCaTH-Preis)

2. Platz: 2.000 Euro (TK-Preis)

3. Platz: 1.000 Euro (Publikumspreis)

Die Teilnahme am Hackathon ist kostenlos.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Ernst-Abbe-Campus der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Ernst-Abbe-Platz 3

07743 Jena

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert