6 €

Italo-Electro-Disco / Italoconnection Live meets Welcome to the Robots

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Goldene Krone

Schustergasse 18

64283 Darmstadt

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Am 18.04. haben wir ein paar echte Legenden zu Gast in der Krone. Drei Weltstars, die fundamental von der elektronischen Musik der 80er Jahre geprägt wurden und sie sich unverkennbar zu Eigen gemacht haben. Miami Cyber Nights proudly presents Welcome to the Robots und Italoconnection Live!

Raphael Krickow ist vielen als Teil des international erfolgreichen DJ-Duos 'The Disco Boys' bekannt. Im Gegensatz dazu widmet er sich mit seinem Projekt 'Welcome To The Robots' aber der Geschichte der elektronischen Clubmusik Anfang der 80er Jahre.
In den 'Welcome To The Robots' DJ-Sets spannt er einen Bogen vom prägenden Electro der frühen 80er über den Frankfurt-Sound bis hin zu den ersten Trance- und Techno Tracks des ausgehenden Jahrzehnts und der frühen 90er.
Seit 1980 ist Krickow leidenschaftlicher Anhänger elektronischer Dance-Music. Durch das Umfeld der damaligen Pionierstadt Frankfurt in Sachen elektronischer Clubmusik entwickelte er früh einen Hang zum Mythos Disc-Jockey und zur Computer-Musik. Ab 1983 erlebte Krickow die beginnende DJ-Kultur und die elektronische Clubmusik als Stammgast im Frankfurter 'Dorian Gray'. 1986 begann er selbst als DJ im Frankfurter 'Vogue', dem späteren 'Omen'. Das 'Vogue' war damals das "Wohnzimmer" von 'Sven Väth' und Arbeitsplatz von 'Markus Löffel' (alias 'Marc Spoon'), der als Koch in der Club-Küche tätig war. In den folgenden Jahren schrieb er als Frankfurt-Korrespondent und Musik-Redakteur für die erste deutsche DJ-und Dance Zeitung 'Network-Press', dem später u.a. das Techno-Sprachrohr 'Frontpage' beigelegt wurde. 1990 ging er als Art Director zu 'Network-Press' nach Hamburg und gründete 2 Jahre später die Musik-Marketing-Agentur 'Die Konkurrenz', wo er u.a. die Lifestyle- und Musikzeitschrift 'BOOM' (bei 'Gruner&Jahr') gründete. Parallel gestaltete Krickow in Frankfurt das Techno-Magazin 'GROOVE‘.
Seit 1994 ist er als Teil des DJ-Duos 'The Disco Boys' weltweit unterwegs und produzierte 2005 den globalen Clubhit „For You“.

http://welcometotherobots.com/

Darüber hinaus laden wir Fred Ventura und Paolo Gozzetti mit ihrem Live-Set an Pult und Mikrofon. Seit 2010 machen sie gemeinsam als Italoconnection Musik, unter ihren Händen verschmilzt klassischer 80s-Italo-Sound mit kontemporärer Härte und Drive. Fred Ventura mischte auch bei A Visitor From Another Meaning mit, wohinter wiederum der Niederländer Martijn Hoogendijk samt seinen kosmisch geschulten Produktionen steht. Apropos Cosmic: Bis 1969 reicht die DJ-Karriere von Daniele Baldelli zurück, was man sich nach 30 Jahre Techno ruhig mal auf der Zunge zergehen lassen kann – sie nannten ihn la leggenda. In Baldellis Sets mischt sich Italo aber gern mit Funk und Cosmic Disco, keine Gewähr also für Genrepuristen. 2017 veröffentlichten Ventura und Gozzetti ihre neueste LP "Metropoli".

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Goldene Krone

Schustergasse 18

64283 Darmstadt

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert