Kostenlos

Internationale Kollaboration zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Aula der Karl-Franzens-Universität

Universitätsplatz 3

8010 Graz

Austria

Karte anzeigen

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

Die Verschränkung von Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur auf internationaler Ebene gewinnt immer weiter an Bedeutung. Im Rahmen der Initiative "One Belt, One Road" lädt China zur Zusammenarbeit über die Grenzen. Selbstverständlich bildet die sprachliche und kulturelle Verständigung die Voraussetzung für eine nachhaltige und erfolgreiche Gemeinsamkeit.

Den Austausch zwischen Österreich - insbesondere der Steiermark - und China weiter auszubauen, neue Projekte anzuregen, bestehende Kooperationen zu stärken und die interkulturelle Kommunikation zu verbessern, ist das Bestreben des Konfuzius-Institutes an der Universität Graz und des
China-Abends 2017 mit

Beiträgen von

  • Univ. Prof. Mag. jur. Rostam J. Neuwirth, Ph.D
    Universitätsprofessor und Direktor des Masterlehrgangs für International Business Law, Universität Macao

  • Liu Weigang
    Vizedirektor des Shanghai Small and Medium Sized Enterprises Development Service Centers, China

  • Gerfried Stocker
    Geschäftsführer Ars Electronica, Linz

  • Liu Xiaoyan
    Vizepräsidentin des Ständigen Ausschusses des Volkskongresses der Provinz Shaanxi, China,

musikalischem Dialog

  • Grazer Salonorchester

  • Yu Jun
    Solistin an der Zheng, der chinesischen Wölbbrettzither,

Buffet und Get-together mit der Möglichkeit für B2B-Gespräche.

Wir freuen uns über die Teilnahme zahlreicher UnternehmerInnen aus China und laden neben allen China-Interessierten besonders heimische Wirtschafts- und Forschungstreibende herzlich zum Netzwerken ein!

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Aula der Karl-Franzens-Universität

Universitätsplatz 3

8010 Graz

Austria

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert