10 €

Interaktive Chill-Out-Lesung "Krebs ist, wenn man trotzdem lacht"

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Coaching für Querdenker

Harburger Schlossstraße 6 - 12

TuTech-Haus

21079 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Diagnose Krebs: Von heute auf morgen verändert sich das Leben der Betroffenen und ihrer Angehörigen. Viele Familien können nur schwer mit den oft schockierenden Aussichten umgehen. Verständlicher Weise! Denn das ganze Umfeld - Ärzte, Therapeuten, Pfleger - behandeln den Patienten fortan wie ein rohes Ei.

Mit tieftraurigen Augen und leisen Stimmen werden die nächsten Therapieschritte besprochen und viele Betroffene fühlen sich vom ersten Moment, in der der Krebs in ihr Leben tritt, bereits mit einem Bein im Grab. Und die Angehörigen sind oftmals so sehr mit ihren eigenen Ängsten beschäftigt, dass sie allenfalls gut gemeinte Genesungswünsche anbringen können. Eine Stimmung, die es zusätzlich erschwert, die eigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren und hinter der Krankheit wohlmöglich etwas Positives zu erkennen.

So ähnlich verlief es bei Sabine Dinkel - hätte der Krebs nicht ihre kreative Ader gekitzelt. Sie hat sich im Krankenhaus ein Bullshit-Bingo mit Sätzen gebastelt, die sie von Gesunden nicht mehr hören konnte. „Du musst nur positiv denken“, „Du schaffst das schon“, „Andere sind noch schlechter dran“ oder „Die Haare wachsen doch wieder nach“.

Beim Blick in die einschlägigen Krebsratgeber bekam sie bei den meisten das Gefühl, sich durchbeißen und die Bücher „durchleiden“ zu müssen, immer mit der latenten Angst, auf Informationen zu stoßen, die ihr den letzten verschüchterten positiven Nerv rauben würden.

So schrieb sie selbst einen Ratgeber: Krebs ist, wenn man trotzdem lacht. Ein Buch, das allen Betroffenen - Patienten wie Angehörigen - ein hilfreicher und humorvoller Begleiter sein soll. Freundlich wie eine Umarmung - heiter wie ein kleines Kichern.

Ich durfte dieses Buch lesen und habe es prompt meiner Mutter geschenkt. Seitdem ist ihre Krankheit zwar noch immer schwer, aber wir schaffen es in so vielen, völlig unverhofften Momenten miteinander fröhlich zu sein, wie wir es vor der Diagnose nur selten erlebt haben.

Nun habe ich Sabine eingeladen, aus ihrem Buch zu lesen. Sie nennt es eine „interaktive Chill-out Lesung“, in der die Zuhörer auch zum Lachen gebracht werden. Ich lade Sie - liebe Leserin und lieber Leser - herzlich ein, dabei zu sein.

Am Donnerstag, den 12. April 2018, 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr im TuTech-Haus, Hamburger Schloßstraße 6-12, 21079 Hamburg.

Eintritt: EUR 10,00
------------------
Jeder Gast erhält für Zuhause streng limitierte "Frohsinns-Booster", bestehend aus Tasche, Aufkleber und Postkartenset.
------------------

Kristina Schmitz, Psychoonkologin der Frauenklinik UKE Hamburg sagt über das Buch:

„Ein Mutmachbuch, ein Reiseführer für den fremden Planeten und handfeste, selbsterprobte Tipps; das Ganze gespickt mit einer guten Prise Humor. Herausgekommen ist ein Buch, das ich meinen Patientinnen ohne zu zögern ab dem Moment einer Krebsdiagnose empfehlen würde.“

Wir freuen uns auf euch!

Susanne Dahncke (Veranstalterin) & Sabine Dinkel (Autorin)



Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Coaching für Querdenker

Harburger Schlossstraße 6 - 12

TuTech-Haus

21079 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Dieses Event speichern

Event gespeichert