Kostenlos

innen/an/sichten | sitzungswoche Hintergrundgespräche mit Brigitte Zypries

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Die Maultasche

Charlottenstraße 35 - 36

10117 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Zu Gast im Februar: Brigitte Zypries


Ab 18 Uhr: Ankommen und Abendessen (Selbstzahlerbasis)

18.30 Uhr Hintergrundgespräch mit Brigitte Zypries

Brigitte Zypries ist Jahrgang 1953. Nach dem zweiten juristischen Staatsexamen begann sie ihre berufliche Karriere in der Rechtsabteilung der Wiesbadener Staatskanzlei. Von dort wechselte sie an das Bundesverfassungsgericht, wo sie drei Jahre wissenschaftliche Mitarbeiterin im 1. Senat war. 1991 wurde sie Referatsleiterin, 1996 Abteilungsleiterin in der niedersächsischen Staatskanzlei. Von 1997 bis 2002 war Brigitte Zypries beamtete Staatssekretärin, bis 1998 im Niedersächsischen Ministerium für Frauen, Arbeit und Soziales, von November 1998 bis Oktober 2002 im Bundesministerium des Innern. Von Oktober 2002 bis September 2009 war Brigitte Zypries Bundesministerin der Justiz. Von 2005 bis 2017 war sie direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Darmstadt und Darmstadt-Dieburg. Von Januar 2017 bis März 2018 war sie Bundesministerin für Wirtschaft und Energie, von Dezember 2013 bis Januar 2017 war sie Parlamentarische Staatssekretärin in diesem Ministerium, zuständig für Informationstechnologie (IT) und Außenwirtschaft. Koordinatorin der Bundesregierung für Luft- und Raumfahrt war sie von Januar 2014 bis März 2018.

Seit April 2018 hat Brigitte Zypries verschiedene Ehrenämter übernommen. Sie ist insbesondere beim Bundesverband Deutsche Startups engagiert, Ombudsfrau bei verschiedenen Organisationen und im Aufsichtsrat von Betterplace, EIT Digital und Bombardier. Beim DUB Unternehmermagazin ist Sie Herausgeberin.

sitzungswoche-Hintergrundgesprächen sind vertraulich analog zu den Regelungen in der Satzung der Bundespressekonferenz § 16,1

Ab 19.45 Uhr Networking und Diskussion

Ende gegen 20.15Uhr


Blicke hinter die Kulissen mit Alice Greschkow und Christoph Nitz.

Alice Greschkow ist Politikberaterin, Bloggerin und Politologin mit einem Faible fürs Internationale. Sie beobachtet die Berliner Politikwelt und stellt sich der Debatte.

Christoph Nitz ist Politikberater und Journalist. Gründer von meko factory und Mitglied im Vorstand des Deutscher Journalisten-Verband DJV Berlin - Journalistenverband Berlin-Brandenburg e.V.







Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Die Maultasche

Charlottenstraße 35 - 36

10117 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert