Kostenlos

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

neues theater - Saal

Große Ulrichstraße 51

06108 Halle (Saale)

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

"Inferno" ist eine Roboterperformance des multidisziplinären Künstlers Louis-Philippe Demers und des Musikers Bill Vorn aus Montreal, Kanada.

Inspiriert durch das Konzept der Kontrolle, gibt die Performance der Öffentlichkeit die Möglichkeit, in die Roboteranzüge zu schlüpfen, selbst Echtzeit-Performer zu werden und ein einzigartiges, immersives psychisches Erlebnis zu schaffen.

Indem er die Anweisung der Exoskelette von den Künstlern, zum Computer, zum Publikum und zu den Performern verschiebt, hinterfragt Inferno das Wesen der Kontrolle - entweder mechanisch oder menschlich, entweder gezwungen oder freiwillig - ob nun auf eine utopische oder auf eine dystopische Zukunft ausstrahlend, ob nun real oder fiktiv. Gleichermaßen wird mit der Kontrolle des Menschen durch eine Maschine mit unserer Angst und Faszination gespielt.

Wie fühlt es sich an, unter der Kontrolle eines Roboters zu stehen?

Probieren Sie es doch selbst einmal aus. Insgesamt können bis zu 24 Personen (2x12 Personen) bei jeder Vorstellung aktiv teilnehmen und sich vor den Augen der anderen ZuschauerInnen von den Maschinen kontrollieren lassen.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

neues theater - Saal

Große Ulrichstraße 51

06108 Halle (Saale)

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert