In Zeiten von Trump & Co: Ist Hass salonfähig geworden?
Kostenlos
In Zeiten von Trump & Co: Ist Hass salonfähig geworden?

In Zeiten von Trump & Co: Ist Hass salonfähig geworden?

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Blogfabrik

Oranienstraße 185

10999 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

Nicht erst seitdem Donald Trump sich seinen Weg in das Amt des US-Präsidenten pöbelte, scheint es gemeinhin als wäre öffentlich artikulierter Hass gesellschaftsfähig geworden. Social Media-Trolle betreiben verbalen Rufmord im großen Stil und hetzen bevorzugt gegen Schwächere oder Menschen, die aufgrund ihrer Herkunft oder Religion diskriminiert werden.


Wo hört Kritik auf und fängt die Hetze an? Sind Humor und Satire eine adäquate Waffe? Was kann jeder Einzelne tun, um sich zu positionieren und den Hassenden Paroli zu bieten? Wie können wir friedlich reagieren? Wie können wir mehr Liebe verbreiten?


Um diese Fragen in einem spannenden Talk zu beleuchten, laden wir in die Blogfabrik ein. Gleichzeitig bildet der Abend den Abschluss unserer Charity-Aktion #HelpDontHate 2016, bei der wir Spenden für Flüchtlingsorganisationen sammeln.


Durch den Abend begleitet Schauspielerin und Moderatorin Simone Hanselmann. Es folgt eine spannende Diskussion mit YouTube-Kolumnist Tarik Tesfu, der Diskriminierung und Alltagsrassismus provokant mit Humor begegnet. Mit dabei ist außerdem die Berliner Rechtsanwältin Zehra Ercan. Zehra ist Muslima, Feministin und Mitglied bei Amnesty International. Sie beleuchtet die rechtliche Situation und erzählt von eigenen Erfahrungen. Auch die Fotografin Stefanie Zofia Schulz nimmt an der Diskussion teil und wird außerdem Portraits von Geflüchteten aus ihrer Serie „Duldung“ in der Blogfabrik ausstellen.


Für das kulinarische Wohl sorgt die vegane Köchin Sophia Hoffmann, die live vor Ort kochen wird. Musikalisch wird der Abend von Jonny Tiernan begleitet, der nicht nur als DJ arbeitet, sondern auch das Magazin LOLA betreut. Organisation und Koordination übernehmen „Curated by girls“.



Unter den Gästen werden neben den Content Creators der Blogfabrik auch Vertreter der Organisationen sein, die von der Kampagne #HelpDontHate unterstützt werden.


Event / Ablauf

18:30 Uhr - Einlass

Welcome Drinks & Food

Vernissage & Musik

20:00 Uhr - Beginn der Diskussion mit Simone Hanselmann

21:30 Uhr - Networking, Musik & Vernissage

22:30 Uhr - Ende

Wo?

Blogfabrik GmbH & Co. KG, Oranienstraße 185, Aufgang 5, 10999 Berlin


Wir danken unseren Sponsoren:

LIMAI

Our Berlin Vodka

Fountain of Youth Kokoswasser

Sophia Hoffmann

Alle Einnahmen aus Getränken und Speisen fließen zu 100% in die Kampagne #HelpDontHate. Diese wird mit dem Event beendet und die Gelder ausgezahlt.


#HelpDontHate - WIr unterstützen folgende Vereine:

  • Start with a Friend - Geflohene und Locals auf Augenhöhe zusammenbringen
  • agisra möchte Flüchtlingsfrauen helfen, ein Zuhause zu schaffen

  • Deutschlandweite Aktion: Willkommenskultur in Schulen verbessern

  • Unterstütze das Frauen- und Kinderprojekt von GSBTB im Tempelhof

  • Rette mit! Spende für Rettungseinsätze auf dem Mittelmeer

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Blogfabrik

Oranienstraße 185

10999 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert