85 €

Improvisation für Bühne und Beruf

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Manufaktur für Wachstum GmbH

Castroper Straße 91A

44791 Bochum

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Wer bewusst improvisieren kann, ist klar im Vorteil!

Ein interaktiver Workshoptag mit Anja Balzer

Haben Sie das schon mal so gehört oder gesagt?:

„Ich bin sehr spontan, wenn ich nur genügend Zeit habe, mich vorzubereiten.“ – „Ich habe so viel zu sagen, aber in einer mir unbekannten Gruppe bin ich eher still.“ - „Ich bin ein sehr emotionaler Mensch, aber ich muss das in meinem Berufsalltag eher verbergen.“

Irving Wardle beschreibt in seinem Vorwort von Keith Johnstones Buch den Kern der Improvisationstheaterlehre wie folgt:

"Deine Phantasie ist nicht impotent, solange du nicht tot bist; du bist nur eingefroren. Schalte den verneinenden Intellekt aus, und heiße das Unbewusste als Freund willkommen: Es wird Dinge hervorbringen, die origineller sind als alles, was du erreichen könntest, wenn du Originalität anstrebst."

Was?

Die innere Haltung ist der Schlüssel zu einem positiven Miteinander.

Wir werden an diesem interaktiven Workshoptag gemeinsam improvisieren.

Sie schnuppern in das spontane Theaterspiel hinein und erkennen den beruflichen und alltäglichen Nutzen.


Wann?

Am Samstag, den 20. Oktober 2018 von 10 Uhr bis 16:30 Uhr


Wo?

In den Räumlichkeiten der

MANUFAKTUR für WACHSTUM GmbH

Castroper Str. 91a

44791 Bochum

Was sind die Inhalte?

Begrüßung, Vorstellung, Aufmerksamkeit, Innere Haltung, Dramaturgie improvisierter Szenen, Spaß & Spiel

  • Es geht um das, was wir im Alltag oft vergessen: für uns zu sorgen.
  • Situative Bauchentscheidungen treffen, also: agieren im Moment.
  • Improvisationstechniken ausprobieren.

Ausserdem erfahren Sie, dass „Ja genau“ sagen, Lächeln, Zugewandtheit und Humor Ihre Kommunikation erleichtert und Türen schneller öffnet.

Was haben Sie davon?

  • Nachhaltige Kompetenz im Improvisieren
  • gestärktes Selbstbewusstsein
  • eine erweiterte Komfortzone

Ach. - Wie das?

  • Auf die eigene Intuition hören, sich und eigene Empfindungen auszudrücken macht leicht ums Herz.
  • Ihre eigene Wirkung besser einschätzen zu können, lässt Sie sicherer auftreten.
  • Durch achtsame und zugewandte Kommunikation werden Sie erfolgreicher.
  • Charmante Schlagfertigkeit unterstützt Sie beim Netzwerken, im Kundengespräch, oder bei der nächsten Präsentation.
  • Bei dieser Art der Kommunikation in einer Gruppe erleben Sie großen Spaß und nachhaltige Lebensfreude


Und wozu ist das gut?

Wer bewusst improvisieren kann, ist klar im Vorteil, wenn es im beruflichen Kontext um die Gestaltung von Antworten z. B. auf Fragen geht:

  • Wie optimieren wir unsere Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit?
  • Wie verbessern wir die Fehlerkultur in Beruf und Alltag?
  • Wie gelingt eine konstruktive Auseinandersetzung mit kritischen Punkten?
  • Wie schaffen wir die Herausforderungen von Veränderung?
  • Wie gelingt ein Perspektivwechsel?
  • Wie gehen wir vorbereitet in unerwartete Situationen?
  • Wie hauchen wir festgefahrenen Strukturen neues Leben ein?

Welche Regeln bilden das Fundament?

In meiner Arbeit orientiere ich mich an den Werten und der Philosophie des Improvisationstheaters, so wie ich sie verstehe und lebe:

  • Fehler sind die Schatztruhe für Authentizität
  • Alle atmen immer
  • Jeder sorgt zu 100% für sich
  • Alles, was passiert, ist hilfreich.
  • Fehler sind systemimmanente Angebote und der Beginn von etwas Neuem.
  • Ich unterstelle meinen Partnern etwas Positives

Was wird geübt bei regelmäßiger Anwendung der Balzer-Improvisations-Methode?

  • Im Moment sein
  • Achtsam und beim Gegenüber sein.
  • Wachheit für Zeit, Raum und Struktur.
  • Planlosigkeit aushalten (Ambiguitätstoleranz).
  • Situationen, auf die Sie keinen Einfluss haben, akzeptieren.
  • Handlungsfähigkeit wiedererlangen und umsetzen.
  • Aus der Sprachlosigkeit heraus gehen.
  • Lebensfreude empfinden

Was die kleinen Worte "Ja genau!" beim Erlernen dieser Ressource für eine Rolle spielen, werden Sie in diesem Workshop erleben.

Die nicht getroffene Entscheidung ist der Bühnentod.

Senden Sie mir eine Nachricht: https://www.facebook.com/anja.balzer.94


Melden Sie sich an.

Jetzt!

FAQs

Muss ich mich am Einlass ausweisen und gibt es eine Altersbeschränkung für das Event?

Die Teilnahme ist ab 16 Jahren möglich. Ausweise werden nicht kontrolliert.

Wie komme ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Event und wie sieht es mit Parkplätzen aus?

Sie erreichen uns zentral in Bochum in ruhiger Hinterhoflage.

Die Anreise mit dem PkW erfolgt über die A40 bis zur Abfahrt »Stadion«; von dort sind es noch zwei Autominuten. Beachten Sie bitte: unser Büro liegt innerhalb der Umweltzone.

Mit dem Öffentlichen Nahverkehr erreichen Sie uns per U-Bahn (Linie 308/318 Richtung Gerthe) in 3 Minuten vom Bochumer Hauptbahnhof (Haltestelle Planetarium).


Was kann ich zum Event mitbringen?

Kommen Sie in Ihnen angenehmer, bequemer Kleidung. Wasser, Kaffee und Tee sind da. Brauchen Sie etwas anderes zu trinken? Bringen Sie es mit. Es wird einen kleinen Mittagsimbiss geben. Muss ich über Ihre Nahrungsaufnahme etwas wissen? Bitte teilen Sie es mir mit.

Muss ich das ausgedruckte Ticket mitbringen?

Nein.

Ist es ein Problem, wenn der Name auf der Registrierung/dem Ticket nicht mit dem Namen des Teilnehmers übereinstimmt?

Nein.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Manufaktur für Wachstum GmbH

Castroper Straße 91A

44791 Bochum

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Dieses Event speichern

Event gespeichert