Ausverkauft

Igor Strawinsky: "The Rake's Progress" (Mittwoch)

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Hochschule für Musik Mainz, Roter Saal

Jakob-Welder-Weg 28

55128 Mainz

Germany

Karte anzeigen

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

Die Anmeldung ist ab dem 06. November möglich!

Musikalische Leitung: Prof. Wolfram Koloseus

Inszenierung: Christiane Lutz

Bühne: Christian Tabakoff

Kostüme: Natascha Maraval

Künstlerische Gesamtleitung: Prof. Thomas Dewald

Mit Solistinnen und Solisten der Gesangsklassen und dem Orchester der Hochschule für Musik Mainz

Eine Serie von acht satirisch-gesellschaftskritischen Kupferstichen des englischen Zeichners William Hogarth, „Der Werdegang eines Wüstlings“, inspirierte Igor Strawinsky bei einem Ausstellungsbesuch im Chicago Art Institute im Juni 1947 zur Komposition seiner einzigen abendfüllenden Oper. Gemeinsam mit seinen Librettisten W. H. Auden und Chester Kallman schuf Strawinsky eine mit schwarzem Humor gespickte Komödie, die episodisch die zweifelhafte Karriere eines Tunichtguts erzählt. „Lasst uns zu den alten Meistern zurückkehren, und es wird ein Fortschritt sein!“, sagte Strawinsky und komponierte eine neoklassizistische und rhythmisch komplexe Nummernoper.

In Zusammenarbeit mit dem Theater Rudolstadt.


Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Hochschule für Musik Mainz, Roter Saal

Jakob-Welder-Weg 28

55128 Mainz

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert