162,84 €

Hygiene-Workshop mit Zertifizierung nach LMHV§4

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Gründerinnenzentrale - Navigation in die Selbständigkeit

Anklamer Str. 39/40

10115 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

Jede Unternehmer*in in der Lebensmittelbranche trägt das volle Risiko, sollten Gäste aufgrund verderblicher Speisen krank werden. Doch gerade für Quereinsteiger*innen scheint das Thema Hygiene oft sehr komplex und gilt eher als „unsexy“, als dass man sich gern damit beschäftigt. Dennoch: Der Tag kommt, an dem die Dame oder der Herr vom Amt vor dem Laden, Marktstand oder Foodtruck steht und den Ausweis zückt. Und das am liebsten unangemeldet. Besser man ist vorbereitet!

Dieser Workshop bietet:

  • Umfassendes Wissen über den sicheren Umgang mit Lebensmitteln und Kennzeichnungspflichten, welches in der Anwendung im Betrieb bares Geld spart
  • die praxisbezogene Anleitung, um das „Null-Fehler-Konzept“ im Betrieb zu installieren und zu pflegen
  • eine gute Vorbereitung auf die Zusammenarbeit mit dem Hygieneamt
  • eine Möglichkeit, um eigene Mitarbeiter*innen zu qualifizieren
  • die für die Gewerbeanmeldung notwendige Zertifizierung

und

  • die Vernetzung mit anderen Unternehmen der Food-Branche.

Außerdem zeigt sich, wie sich eine eigeninitiierte Zusammenarbeit mit dem Hygieneamt schon während der Gründungsphase kostentechnisch lohnen kann.

Kursinhalt

Aktuelles Lebensmittelrecht, Eigenschaften und Zusammensetzung von Lebens­mitteln, Wareneingang und Dokumentation, Produktion, Krisenmanagement, HACCP-Konzept (Null-Fehler-Konzept), Reinigung, Desinfektion, Abfälle

Preis: inklusive Zertifikat und IHK-Buch „Was der Gastwirt wissen muss“

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Gründerinnenzentrale - Navigation in die Selbständigkeit

Anklamer Str. 39/40

10115 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert