Free

Homeoffice vs. Office? Oder doch beides?

Actions and Detail Panel

Free

Event Information

Share this event

Date and Time

Location

Location

Online Event

Event description
3. Runde: Homeoffice vs. Office? Oder doch beides?

About this Event

Astrid und Benjamin möchten im Home-Office arbeiten. Clara möchte 2 Tage ins Büro und David möchte zurück ins Office. So oder so ähnlich sieht aktuell die Situation in vielen Teams aus.

Da es hierfür oft keine gut definierten Teamspielregeln gibt, entsteht schnell Konfliktpotential in den Teams oder auch zwischen Mitarbeitern und Führungskräften. Wie können Führungskräfte und Mitarbeiter eine Einigung finden, mit der Alle zufrieden sind? Welche Wege helfen, diese Konflikte aufzulösen oder erst gar nicht entstehen zu lassen? Wie können wir Teamspielregeln für das "neue" Zusammenarbeiten definieren?

Diese und ähnliche Fragestellungen haben wir bei unseren ersten beiden Meetups gesammelt. Nun gehen wir in die dritte Runde und möchten weitere Fragestellungen vertiefen und Lösungsansätze diskutieren und sammeln.

Dazu werden Karin Kogler-Böhm und Bettina Stickel durch das Meetup führen.

Bettina beschäftigt sich mit modernen Arbeitsweisen und setzt sich dafür ein, dass Dinge auch von einem anderen Blickwinkel betrachtet werden. Daher wird sie uns unterstützen, Annahmen auch aus anderen Perspektiven zu betrachten. Karin unterstützt seit über 10 Jahren verschiedene Unternehmen, vom Mittelstand bis Großkonzern, im Bereich Teambildung und Konfliktlösung. Sie ist Agile Coach (CSM, CSPO) und Wirtschaftsmediatorin bei der methodenfabrik und kann wunderbar Wege und Methoden aufzeigen, Konflikte frühzeitig zu erkennen und aufzulösen.

Für wen ist das Meetup?

• Für Mitarbeiter, die die Möglichkeit mobil zu arbeiten - teilweise - beibehalten möchten und Wege suchen, hier eine Einigung mit ihrer Führungskraft zu finden.

• Für Führungskräfte, die offen dafür sind, ihren Mitarbeitern weiterhin - teilweise - mobiles Arbeiten zu ermöglichen und Wege suchen, wie dies gut funktionieren kann.

Was Du für das Meetup benötigst:

• Lust, aktiv dabei zu sein und Deine Sichtweisen einzubringen

• Mikrofon & Kamera (Wir zeichnen nicht auf!)

• gute Internetverbindung

• 1,5 Std. Zeit

Übrigens: Kein Problem, wenn Du bei den vorherigen Meetups nicht dabei sein konntest.... wir starten mit einem kurzen WrapUp, sodass alle Teilnehmer auf dem gleichen Stand sind.

Den Zoom Link versenden wir per Mail einen Tag vor unserem Meetup.

Wir freuen uns auf Dich!

Share with friends

Date and Time

Location

Online Event

Save This Event

Event Saved