Hive Insights – Behavioral Science - Grüne Transformation

Aktionenbedienfeld

Hive Insights – Behavioral Science - Grüne Transformation

Ein Überblick über die Entwicklung, Theorie und Anwendung der Verhaltenswisschenschaft mit Fokus auf das Thema Nachhaltigkeit

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online

Rückerstattungsrichtlinie

Kontaktieren Sie den Veranstalter, um eine Rückerstattung anzufordern.

Zu diesem Event

  • 1 Stunde
  • Mobile E-Tickets

Der TheDive Hive ist ein lebendiger Bienenschwarm, in dem sich eine ganze Menge Wissen bündelt. Diese Schwarmintelligenz möchten wir nicht ungenutzt lassen und daher laden wir Euch zu der achten Ausgabe unserer Reihe Hive Insights ein.

In dieser Session begrüßen wir Dr. Laura Sommer und Dr. Laura de Molière von sustainable natives mit ihrem Beitrag „Behavioral Science – Potenzial und Anwendung für die grüne Transformation“.

Über die Session:

Fast alle Ziele, die mit Nachhaltigkeit zusammenhängen, sind davon abhängig, dass sich Menschen morgen anders verhalten als heute. Aber häufig ist es schwierig, dieses Verhalten zu erreichen: Regierungen erlassen unwirksame Klimaschutzgesetze, Unternehmen halten an unnachhaltigen Produkten und Geschäftsmodellen fest und Bürger geben zwar hohe umweltschützende Intentionen an, verhalten sich dann aber doch anders.

Angewandte Verhaltenswissenschaft (eng.: Behavioral Science) ist eine Mischung aus angewandter Psychologie, Soziologie, Anthropologie und Verhaltensökonomie. Es hat zum Ziel, Verhalten zu erklären und zu analysieren. Sokönnen Lösungsansätze auf besseren Annahmen von menschlichem Verhalten basiert und Ziele schneller erreicht werden.

Obwohl das Feld relativ jung ist, wächst es stetig, und viele Regierungen und Unternehmen haben jetzt Verhaltenswissenschaftliche Teams, um Bürger und Kunden besser zu verstehen.

Dieses Webinar gibt einen Überblick über die Entwicklung, Theorie und Anwendung der Verhaltenswisschenschaft mit Fokus auf das Thema Nachhaltigkeit. Case studies geben einen Einblick darin wie der verhaltenswissenschaftliche Prozess aussieht und welches Potenzial die Verhaltenswissenschaft für die grüne Transformation birgt.

Über die Inputgeber*innen:

Dr. Laura Sommer

Laura Sommer ist promovierte Umweltpsychologin und selbstständige Beraterin. Seit mehr als 10 Jahren setzt sie sich intensiv mit Motivation und Kommunikation für umweltfreundliches Verhalten auseinander. In ihrer Doktorarbeit untersuchte Laura den Effekt von Klimawandel-Kunst auf Menschen und kuratierte die Pollution Pods von Michael Pinsky – eine Kunstinstallation, welche Luftverschmutzung in vier Weltmetropolen körperlich erfahrbar macht.

In ihrer Tätigkeit als Nachhaltigkeitsberaterin arbeitet Laura an Projekten mit zielgruppenorientierter Kommunikation, Verhaltensänderungs-Kampagnen und Change-Management. Außerdem unterrichtet sie Science Communication und bietet Trainings zum Thema Resilienz für Individuen und Teams an.

Laura arbeitet international mit Kunden und hat, abgesehen von Deutschland, in Norwegen, England und der Karibik gelebt. Momentan wohnt sie mit ihrer Familie in Athen, Griechenland.

Dr. Laura de Molière

Laura de Molière gründete und leitete das verhaltenswissenschaftliche Team im Cabinet Office der britischen Regierung, wo sie als Expertin für wichtige politische und Kommunikationsfragen tätig war. Laura ist eine bekannte Vordenkerin auf dem Gebiet der Verhaltenswissenschaft und Mitverfasserin von weit verbreiteten Rahmenwerken wie dem IN CASE Framework zur Bewertung von Verhaltensrisiken.

In den letzten 10 Jahren war Laura auch als Beraterin für die Anwendung der Verhaltenswissenschaft in Nachhaltigkeit, Entwicklungs- und humanitären Fragen tätig, u. a. für die GIZ, das deutsche Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung und das Deutsche Institut für Entwicklung und Nachhaltigkeit.

Laura hat am University College London in kognitiven Entscheidungswissenschaften und sozialer Kognition promoviert und ist häufig als Gastdozentin an der University of Cambridge, am King's College London und an der London School of Economics and Political Science tätig.

Über sustainable natives:

Die nachhaltige Unternehmensberatung sustainable natives e.G. treibt die Idee an, mutige Antworten für eine gelungene Zukunft zu formulieren. Die Genossenschaft vereint Unternehmensberater*innen, Nachhaltigkeitsexpert*innen, Kreative, Trainer*innen und Coaches, Forscher*innen, Digital Experts, und Autor*innen. In der Bündelung dieser Kräfte und der kollaborativen Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern liegt das Erfolgsrezept der sustainable natives. Die Mission: Die nachhaltige Transformation gestalten und vorantreiben. Doch wo anfangen? sustainable natives sagt: Egal wo, auf jeden Fall jetzt!