Kostenlos

Hinterhoflesung Fiona Sironic, Maik Martschinkowsky & Lisa Brück

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Hollmann Presse GmbH, Flinger Broich 18, Düsseldorf

Flinger Broich 18

40235 Düsseldorf

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Literatur im Sommer: Was braucht es mehr? Einen Hinterhof und ausreichend Platz. Den haben wir 2020 gesucht. Extra große Hinterhöfe!

Zu diesem Event

Die Autor:innen Fiona Sironic, Maik Martschinkowsky & Lisa Brück lesen dem Publikum vor. Wie immer wird es lyrisch, satirisch und einfach schön.

Unter Covid19 Bedingungen haben wir einen kostenlosten VVK eingerichtet. Ticket vorbestellen und dabei sein!

Wir freuen uns auf Euch und so macht ihr es richtig:

Wir haben uns im Vorfeld viele Gedanken gemacht, wie wir unsere Abläufe so organisieren können, dass Ihr einen schönen Abend habt und gleichzeitig größtmögliche Sicherheit gewährleistet ist. Gemeinsam schaffen wir das!

Bitte beachtet bei eurem Besuch folgendes:

- Bitte tragt Eure Mund-Nasenbedeckung, bis der Sitzplatz erreicht ist, da kann sie gerne abgenommen werden.

- Bitte tragt Eure Kontaktdaten ein

- Bitte verrückt die aufgebauten Stühle/ Bänke nicht

- Bitte setzt die Mund-Nasenbedeckung immer dann wieder auf, wenn Ihr von Eurem Platz aufsteht und im Hinterhof bewegt

- Bitte wahrt mindestens 1,5 Meter Abstand bei Gesprächen mit dem Personal oder anderen Gästen

- Bitte folgt auf dem Weg zur Toilette den Pfeilen, um Begegnungen zu vermeiden

Vor Ort helfen die Kolleg*innen bei Fragen gerne weiter, bitte folgt ihren Hinweisen.

Fiona Sironic, *1995 in Neuss, NRW, lebt als Schriftstellerin in Wien. Sie studierte dort und in Hildesheim Sprachkunst und Kreatives Schreiben und macht zurzeit einen Master in Gender Studies an der Universität Wien. Sironic war unter anderem Stipendiatin des 21. Klagenfurter literaturkurses, nominiert für den ersten Wortmeldungen Förderpreis und Preisträgerin beim 27. Open Mike. Sie veröffentlichte Kurzprosa und Romanauszüge in Zeitschriften und Anthologien, u.a. der Bella Triste und der JENNY.

------

Maik Martschinkowsky ist Autor, Kabarettist und Poetry- Slammer. Er ist festes Mitglied der Lesebühne »Lesedüne«, die zweimal monatlich im SO36 in Berlin-Kreuzberg stattfindet. 2014 veröffentlichte er sein erstes Buch »Von nichts kommt was« bei Voland & Quist und war anschließend mit einem gleichnamigen Soloprogramm unterwegs.

Gemeinsam mit seinen Kollegen von der Lesebühne (Julius Fischer, Sebastian Lehmann und Marc-Uwe Kling) geht er ebenfalls regelmäßig auf Tour. Die gemeinsame Show wurde 2016 unter dem Titel »Bühne 36« fürs Fernsehen adaptiert.

-----

Lisa Brück ist Slam Poetin, Autorin und Studentin. Die Duisburger Autorin ist derzeit auf Slam Bühnen anzutreffen. Mit ihren zeitgenössischen Texten verzaubert sie die Menschen und die Stimmung im Saal.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Hollmann Presse GmbH, Flinger Broich 18, Düsseldorf

Flinger Broich 18

40235 Düsseldorf

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert