220 €

Herausforderndes Verhalten bei Autismus für Fachkräfte (Harald Matoni)

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Diagnostik- und Therapiezentrum

Dampfschiffstraße 4

Top 1

1030 Wien

Austria

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Beschreibung des Events

Beschreibung

Herausforderndes Verhalten bei Autismus - Fortbildung für Fachkräfte

Dieses Seminar richtet sich an Fachkräfte, die Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen oder kognitiver Beeinträchtigung in unterschiedlichen Settings begleiten.

Auffälliges Verhalten bei Menschen mit geistiger Beeinträchtigung oder Autismus wirkt auf das betroffene Umfeld in der Regel bizarr und unverständlich. Oft löst es Betroffenheit, Hilflosigkeit und manchmal auch Angst aus. Bewährte Handlungsstrategien scheinen im Umgang mit auffälligem Verhalten zu versagen.

In diesem Seminar werden u. a. Hypothesen zur Entstehung auffälligen Verhaltens vorgestellt, diagnostische Verfahren beschrieben und ausführlich auf Interventionsmöglichkeiten eingegangen, die nicht nur das Symptom, sondern auch die Umgebung, die Situation und andere vielfältige Faktoren mit einbeziehen. Krisen und mögliche Notfallmaßnahmen werden erörtert.

Ein Schwerpunkt des Seminars ist die Betrachtung auffälligen Verhaltens als „kommunikatives Mittel“ sowie als Folge von sich aufbauender Spannung. Daraus werden Interventionsmöglichkeiten abgeleitet.

Den TeilnehmerInnen wird die Möglichkeit gegeben, eigene Fälle vorzustellen und zu besprechen.

Dieses Seminar richtet sich ausschließlich an Fachkräfte. Grundlagenkenntnisse über Autismus-Spektrum-Störungen und/oder geistige Beeinträchtigungen werden vorausgesetzt.

Zielgruppe
Fachkräfte aus den Bereichen Autismus-Spektrum-Störungen oder verwandte Bereiche

Methoden
Vortrag, Selbsterfahrung, Klein-/Großgruppenarbeit, Diskussion

Ort
Diagnostik- und Therapiezentrum der ÖAH
Top1/ Seminarraum
Dampfschiffstraße 4/1
1030 Wien

Termin
Mittwoch, 20.05.2020, 09:00 – 17:00 Uhr

Kosten
€ 220,- (Anmeldeschluss: 08.05.2020)

Lektor
Harald Matoni (Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut, Weiterbildung in Verhaltenstherapie, Fortbildungen in verschiedenen Therapierichtungen)
seit 1988 therapeutische Arbeit mit Menschen mit Autismus
seit 1990 Leiter der Autismus-Therapie-Ambulanz Niederrhein (Deutschland)
Beratung, Supervision und Fortbildung im Bereich Autismus/Behindertenhilfe

Die Veranstaltung findet erst ab einer Mindestanzahl von Anmeldungen statt.

Benötigen Sie eine Zahlungsbestätigung, möchten per Banküberweisung bezahlen oder haben andere Fragen? Dann senden Sie bitte eine E-Mail an events@autistenhilfe.at

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Diagnostik- und Therapiezentrum

Dampfschiffstraße 4

Top 1

1030 Wien

Austria

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert