27,44 €

Hannover Slam City - Tagesticket

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Kulturzentrum Faust / Open Air

Zur Bettfedernfabrik 3

30451 Hannover

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Das Poetry Slam-Sommer-Festival. Heute u.a. mit Helene Bockhorst, Andy Strauß und den ersten hannoverschen Stadtmeisterschaften im Poetry Slam

3 Tage - 2 Open Air-Bühnen - rund 50 Live-Acts: Mit Hannover Slam City findet erstmalig ein dreitägiges Open-Air-Poetry-Slam-Festival in der Landeshauptstadt statt. Hannover Slam City bietet vom 27. bis zum 29. Juli auf dem Gelände des Kulturzentrums Faust einen rasanten Querschnitt durch alle Spielarten des Slam: Zu sehen sind Solo-Shows namhafter Stars der Szene, ein fulminanter Musik-Slam, die ersten offiziellen hannoverschen Stadtmeisterschaften, musikalische Live-Acts mit viel Wortwitz, eine Zaubershow und die Königsklasse des Slam, der Team-Slam. Dabei ist alles, was im Poetry Slam Rang und Namen hat! Außerdem gibt es eine Street Food-Meile, einen Biergarten und unseren Bücherbus. Das volle Festival-Programm!

Welche positiven Auswirkungen hat eine schlechte Kindheit? Wie exhibitionistisch darf eine Frau sein? Was haben Sex und Kartoffelsalat gemeinsam? Und warum beteiligt sich niemand am Crowdfunding für meine Brustvergrößerung – es hätten doch am Ende alle etwas davon? Helene Bockhorst stellt sich schonungslos selbst in Frage und präsentiert Geschichten, die lustig sind – sofern man sie nicht miterleben musste. Die Autorin, Comedienne und Poetry Slammerin hat 2018 den Hamburger Comedy Pokal gewonnen – als erste Frau in der Geschichte des Pokals. Sie erreichte 2017 das Finale der Hamburger Stadtmeisterschaften und das Halbfinale der deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam in Hannover

Solo zu sehen ist außerdem der Poetry Slammer, Schauspieler, Autor, Freak, Gangster-Rapper und Kult-Figur und Raketenbohne in Personalunion: der wunderbare Andy Strauß. Der Chaos-Künstler, der in seiner Freizeit Denkmäler beleidigt, hat bisher 10 Bücher veröffentlicht und wird ein Best Of seiner Texte zum Besten geben. Wenn Strauß auf der Bühne steht, ist Nicht-Lachen unmöglich. Zwischen Feingeist und Groteske ist definitiv alles möglich. Und das nicht nur fast.

Hannover ist eine Poetry Slam-Hochburg, keine Frage. Da ist es nur folgerichtig, dass Hannover Slam City endlich die ersten hannoverschen Meisterschaften ausruft. Am Festival-Samstag messen sich die spannendsten und besten Poetry Slammerinnen und Slammer aus der Hannover und der Region in zwei Halbfinals und einem großen Showdown auf der Hauptbühne. Zu sehen sind Newcomer und Shooting-Stars, Jungspunde und Altmeister. Und am Ende kann es nur eine oder einen geben. Hannover bleibt auf jeden Fall meisterlich. An den Lese-Start gehen unter anderem Ninia LaGrande, Tabea Farnbacher, Klaus Urban, Gerrit Wilanek, Tanja Schwarz, Daniel Maddison, Johannes Berger und Tobias Kunze. Es moderieren Jörg Smotlacha und Henning Chadde (“Macht Worte!”)

Außerdem gibt es weitere Solo-Shows von prominenten Stars der Szene und musikalische Live-Acts, die überraschen.

Jetzt im VVK:
Festival-Ticket Hannover Slam City
3 Tage / 2 Open Air-Bühnen / rund 50 Live Acts
27.07. – 29.07. / 42 Euro

Das vollständige Festival-Lineup wird im Mai veröffentlicht!

Eine Veranstaltung in Kooperation mit “Macht Worte! – der hannoversche Poetry Slam”, dem Live Literatur Hannover e.V. und dem Büro für Popkultur.

www.macht-worte.com

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Kulturzentrum Faust / Open Air

Zur Bettfedernfabrik 3

30451 Hannover

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Dieses Event speichern

Event gespeichert