Grey Scale w/ Zanias • Kontravoid • Rote Sonne • München

Aktionenbedienfeld

Der Ticketverkauf endet bald

Grey Scale w/ Zanias • Kontravoid • Rote Sonne • München

Grey Scale pres. ZANIAS x KONTRAVOID live at Rote Sonne, Munich

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Rote Sonne Maximiliansplatz 5 80333 München Germany

Karte und Wegbeschreibung

Wegbeschreibung

Rückerstattungsrichtlinie

Kontaktieren Sie den Veranstalter, um eine Rückerstattung anzufordern.

Zu diesem Event

  • 3 Stunden 59 Minuten
  • Mobile E-Tickets

Grey Scale presents

Zanias (Fleisch Records)

Wer bei dem packenden Konzert von Linea Aspera im Juli war, der hat sich vermutlich schon seine Tickets gesichert, denn hinter Zanias verbirgt sich niemand anders als Alison Lewis, die Sängerin von Linea Aspera. Alison hat eigentlich Archäologie studiert, danach studierte sie Anthropologie und Primatologie und forschte im Regenwald von Borneo. Zanias ist ihr zweites Sideproject, nachdem sie bereits mit Sid Lamar von Schwefelgelb Keluar aus der Taufe hob. Nach ihrem Umzug wurde sie Teil des Fleisch-Kollektivs gemeinsam Phase Fatale, Agency, Halv Drøm, LGHTWGHT und Primary. 2018 erschien dann ihr erstes Soloalbum „Into The All“, das vor allem dicht gewebte Soundscapes vor dem Hörer ausbreitet, gepaart mit Alisons faszinierender Stimme. Deutlich brachialer und auch tanzbarer fiel der Nachfolger „Unearthed“ aus. Für das Album arbeitete sie mit Field Recordings und erzeugte so eine einzigartige Atmosphäre.

Kontravoid (Fleisch Records) Schlimme Alpträume scheinen Kontravoid, den Mann mit der Maske zu plagen, jedenfalls unterlegt er im Video zur Single „Faceless“ seinen Darkpop mit dystopischen Visionen. Zwischen den Polen Darkpop, Goth und EBM pendelt das Werk von Kontravoid. Cameron Findlay saß bereits hinter dem Schlagzeug der Crystal Castles, an denen man in den Nuller Jahren kaum vorbeikam und widmete sich nach seinem Ausstieg als Autor und Produzent bei der Band Parallels seiner Solokarriere. Mittlerweile hat der Wahlberliner, der auch Teil des Fleisch-Kollektivs ist schon zwei Studioalben veröffentlicht und sein Livealbum „Live From The Void“ beweist uns in der Rote Sonne einige böse Banger erwarten.

+ Special Guests:

Tiefenstadt b2b Neon Force (Young & Cold Records)

Eventbild
Eventbild
Der Ticketverkauf endet bald