15,84 €

GEWALT + PANICBURG CITY

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Frau Hedis Tanzkaffee

Sankt Pauli-Landungsbrücken Brücke 10

20359 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

GEWALT + PANICBURG CITY

Berliner Gewalt trifft auf Kiel-Hamburgische Panicburg City.

Die Berliner Gewalt kümmern sich um die Verdichtung der Unmöglichkeit und Unentrinnbarkeit unserer Existenz, wie sie sympathisch auf ihrer Bandcamp-Seite formulieren. Besetzt sind sie so: Schlagzeug: DM1 (Drumcomputer oder die App?), Gitarre: Helen Henfling, Bass: Yelka Wehmeier, Gesang & Gitarre: Patrick Wagner (ex-Surrogat). Der Spiegel fabuliert, Gewalt spielten Musik zur Herstellung von Ausnahmezuständen, die taz titelt etwas von Brutal ohne Pimmelhaftigkeit, man darf also sagen, dass Gewalt auf Texter inspirierend zu wirken scheint.

Panicburg City, die Typen hinter dem Bandnamen: Gitarrist Carsten hatte u.a. Ultrasex und Dead Day Rising am Start, Piet drummte einst bei den unvergessenen Desperados, Ingo stand bei Armstrong am Mikro, wo auch Marco bis 2013 Bass spielte und zuletzt mit der Band Taucher unterwegs war. Jetzt also PANICBURG CITY – alles neu, alles frisch, alles heiß. Und wenn wir heiß sind, dann sind wir auch schnell. Bock auf die Livepremiere. Dranbleiben! Einflüsse: Hüsker Dü / The Cult / The Jam

19:30 – 21:30 Uhr, Vvk 14,- (zzgl. Vvk-Gebühr); Ak 16,-

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Frau Hedis Tanzkaffee

Sankt Pauli-Landungsbrücken Brücke 10

20359 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert