Kostenlos

Bereich für Aktionen und Details

Kostenlos

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

St. Elisabeth Kirche

Duissernstr. 22

47058 Duisburg

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Konferenz für Leiter und Pastoren vom 28.04.22 bis 30.04.22 | Sprecher: Paul Hopkins und andere

Zu diesem Event

Es ist eine spannende Frage, wie Leiter von Gemeinden eine Kultur des Reiches Gottes in ihren Verantwortungsbereich tragen können, die wahre Hoffnung als Grundlage hat und damit eine solide Grundlage auch für den prophetischen Dienst darstellt.

Wenn Menschen mit prophetischen Gabe in einer solchen Kultur aufwachsen, wird damit sicherlich auch die Art und Weise geprägt, in der sie prophetisch dienen. Und das ist eben auch die Verantwortung von geistlichen Leitern: eine hoffnungsvolle Kultur des Himmels zu gestalten, in der die unterschiedlichen Dienste auf ein gesundes Fundament gestellt werden.

Zum Bau eines Fundamentes geprägt von Hoffnung gehört eine Auseinandersetzung mit dem Thema „Eschatologie“. Und ganz besonders hilfreich ist es, neben der Beschäftigung mit den biblischen Aussagen, von einer Person zu hören, die selbst im prophetischen Dienst steht.

Paul Hopkins ist eine solche Person, deren Dienst dem eines Sehers sehr nahe kommt. Ein Teil seiner Geschichte hat mit seiner Reise in Bezug auf das Thema „Endzeit“ zu tun.

Wir freuen uns darauf auch von ihm zu hören und von seienr Perspektive lernen zu können.

An den Tagen werden wir die Möglichkeit geben, sich mit einer Spende an den Kosten zu beteiligen.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

St. Elisabeth Kirche

Duissernstr. 22

47058 Duisburg

Germany

Karte anzeigen

Veranstalter Christus-Gemeinde Duisburg

Veranstalter von Gesunde Fundamente

Die CGDu ist über 100 Jahre alt. Geboren wurde sie in Zeiten der Erweckung. Seit einigen Jahren entsteht wieder ein neuer Hunger in den Menschen, der diese Gemeinde heute ausmacht.

Wir sehnen uns danach, den Himmel auf Erden zu sehen, so wie Jesus uns lehrte zu beten: "Dein Reich komme, Dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auch auf Erden".

Unser Wunsch ist Gottes Gegenwart immer stärker zu erleben und andere Menschen in eine Begegnung mit ihm zu führen.

Dieses Event speichern

Event gespeichert