Kostenlos

GenderNetz Transfertagung „Dass Netzwerke Einfluss haben, ist doch normal…“

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Aachen

Claßenstraße

CARL Hörsaalzentrum HS 10

52072 Aachen

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Zu den Karrierebedingungen von Postdocs in den Ingenieurwissenschaften und der Informationstechnologie

Zu diesem Event

Donnerstag, 26. März 2020

12:00 Registration/Ankommen/Imbiss

13:00 Willkommen

Begrüßung durch die GenderNetz-Projektleitung
Gast-Prof. (OVGU) Dr. Andrea Wolffram (RWTH Aachen University, Otto-von-Guericke Universität Magdeburg)
Dipl.-Soz.Wiss. Jennifer Dahmen-Adkins (RWTH Aachen University)
Grußworte der Hochschulleitung
Prof. Dr. Doris Klee (Prorektorin der RWTH Aachen University)

13:30 Keynote

Wissenschaftskarrieren in den Ingenieurwissenschaften und der Informatik
Prof. Dr. Barbara Schwarze (Hochschule Osnabrück)

14:15 Impulsvortrag 1

Geschlechtsspezifische Aspekte in Personalgewinnung und -auswahl
Regina Dutz, M.Sc. (TUM School of Management)

14:35 Impulsvortrag 2

Vorstellung von Ergebnissen des BMBF Projekts CHEFIN
Johanna Werz, M.Sc. (RWTH Aachen University)

14:55 Pause

15:15 Vorstellung der GenderNetz Zwischenergebnisse

Matthias Dorgeist, M.A., Anne Göttgens, M.A. und Astrid Schulz, M.A. (RWTH Aachen University)

16:15 Design Thinking Workshop zum Thema „Karrierephase Post-Doc“

18:15 Zusammenfassung Tag 1

Ausblick 2. Konferenztag

19:00 Gemeinsames Abendessen (nach Anmeldung)

Freitag, 27. März 2020

9:00 Rekapitulation des 1. Workshops

9:30 Vorstellung der GenderNetz-Transferprodukte

Dipl.-Soz.Wiss. Jennifer Dahmen-Adkins und Gast-Prof. (OVGU) Dr. Andrea Wolffram

10:00 Design Thinking Workshop zum Thema „Struktureller Wandel in Wissenschaft und Forschung"

11:00 Rekapitulation des 2. Workshops

11:30 Pause

11:45 Fish Bowl

Diskutantinnen:
- Prof. Dr. Birgit Glasmacher (Gottfried-Wilhelm-Leibniz Universität Hannover)
- Dr. Julia Schüller (BASF)
- Dr. Anita Thaler (Interdisziplinäres Forschungszentrum für Technik, Arbeit und Kultur)
- Dr. Anke Lipinsky (GESIS)

12:45 Zusammenfassung, Aussicht, Verabschiedung

13:00 Imbiss und Abreise

Moderation: Tanja Föhr (FÖHR Agentur für Innovationskulturen Seelze)

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Aachen

Claßenstraße

CARL Hörsaalzentrum HS 10

52072 Aachen

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert