680 €

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Breitenteicher Mühle

Breitenteicher Mühle

16278 Angermünde

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Mit einer geschickten Kombination aus der Achtsamkeit und dem YinYoga lernst du, deinen Alltag gelassener zu meistern.

Zu diesem Event

Tagsüber im Trubel gelassen bleiben. Hektik abfedern und abends abschalten können. Zu wissen, was du dafür brauchst und wie du es umsetzt. Ein Traum?

Nimm dir vier Tage Zeit und

…komme richtig zur Ruhe weit weg vom Alltag

…tanke neue Energie und lebe bewusster

…identifiziere und analysiere deine Belastungspunkte

…lerne Methoden und Strategien, um besser mit ihnen umzugehen

…spüre in dich hinein und finde heraus, was du brauchst

…lerne auf deine Bedürfnisse zu hören

Mit einer geschickten Kombination aus der Achtsamkeit, der Resilienztherapie und dem Yin Yoga wirst du nach vier Tagen nicht nur merklich entspannt sein, sondern auch viele Impulse und Strategien mit nach Hause nehmen, um deinen Alltag nachhaltig gelassener zu gestalten.

Denn Achtsamkeit fängt bei dir an.

Der Ablauf

D o n n e r s t a g:

• Check-In 15 Uhr

• Begrüßung

• Yin Yoga und Einführung in die Meditation

F r e i t a g:

• Morgenmeditiation und Yin Yoga

• Identifikation der Belastungspunkte

• Einführung in die Funktionsweise des Nervensystems und die Auswirkungen von Entspannungsübungen auf dieses

• Kostbare Zeit für dich

• Diverse Übungen aus der Resilienztherapie der Achtsamkeit sowie verbindende Yin Yoga Sessions

• Yin Yoga und Abendmeditation

S a m s t a g

• Morgenmeditation und Yin Yoga

• Diverse Übungen aus der Resilienztherapie, der Achtsamkeit sowie verbindende Yin Yoga Sessions

• Bewusstseinschulung

• Einführung in Kommunikationsübungen – Grenzen durch wertschätzendes Nein ziehen

• Erholung für dich

• Yin Yoga und Abendmeditation

S o n n t a g

• Morgenmeditation und Yin Yoga

• Integration der erlernten Übungen in den eigenen Alltag – Entwicklung von Strategien

• Yin Yoga und Meditation

• Abschluss

• Abreise ab 16 Uhr

Die Location

Eingebettet in die Natur liegt die historische Mühle im Breitenteicher Naturschutzgebiet ca. 90 km von Berlin entfernt. Das Seminarhaus und das umliegende Gelände bieten den Raum zum Entspannen und Durchatmen. Das Anwesen bietet sehr viel Komfort und Ursprünglichkeit und die umliegende, weitläufige Natur lädt zum Wandern und Auftanken ein. Auf Wunsch ist es möglich, die Sauna (in einem gemütlichen, umgebauten Zirkuswagen…) zu nutzen sowie in den Obst-, Beeren- und Gemüsegärten spazieren zu gehen.

Sieh dich in Ruhe um…https://www.breitenteicher-muehle.de/muehle.html

Verpflegung

Vollwert Bio-Küche

Wir werden drei Mal täglich mit vegetarischen Mahlzeiten versorgt. Die Breitenteicher Mühle hat einen eigenen biologisch-biodynamischen Bauernhof vor Ort, von dem sie die meisten Zutaten bezieht. 100% der Lebensmittel sind aus kontrolliert biologischem Anbau. Falls ihr Essensunverträglichkeiten haben solltet, sagt uns sehr gerne Bescheid und wir geben die Info weiter.

Anreise

Solltest du an einer Fahrgemeinschaft interessiert sein, melde dich bei uns und wir verbinden dich mit anderen Teilnehmenden.

So findest du die Mühle: https://www.breitenteicher-muehle.de/anfahrt.html

Dein Einsatz:

680€ Gesamtkosten

(Seminarkosten/: 300 €

Unterkunft im Doppelzimmer und Verpflegung: 380 €)

Die Kosten beinhalten Unterkunft, Programm, Workshopmaterialien und vegetarische/vegane Vollpension. Weiterhin bietet das Yogastudio vor Ort alles was wir brauchen (Matten, Decken, Meditationskissen etc.). Die An- und Abreise ist nicht inbegriffen. Die Unterkunft bezieht sich auf ein Doppelzimmer. Das Seminar findet ab einer Teilnahmezahl von 14 Personen statt. Wir behalten uns vor, bis zu 14 Tage vor dem Seminar dieses wegen mangelnder Teilnahme abzusagen. Die Seminargebühren erstatten wir dann komplett – dir entstandene Kosten können wir leider nicht übernehmen. Mit deiner Buchung stimmst du diesen Bedingungen zu.

Deine Begleiterinnen

Ich bin Janina Prenzlau. Meine Motivation ist es, Bewusstsein zu schaffen und Menschen zu verbinden – sei es mit sich selbst, dem eigenen Körper oder anderen Menschen. Für mich stellt dies die Essenz eines harmonischen (Zusammen-) Lebens und Miteinanders dar. Als diplomierte Sportwissenschaftlerin ist mir ein bewusster und liebevoller Umgang mit dem Körper besonders wichtig.

Yin Yoga war für mich sowohl der Beginn als auch die weiterführende Auseinandersetzung mit mir selbst: dem zur Ruhe kommen und gleichzeitigen Kraftsammeln im eigenen Körper.

Der Atem spielt für mich dabei eine ganz besondere Rolle, denn er erzählt, genauso wie unsere Erlebnisse, eine Geschichte. Die Geschichte unseres Lebens, die sich nicht nur in unseren Gedanken, sondern vor allem in unserem Körper bzw. Atem wiederspiegelt. Wenn wir uns Zeit nehmen, um hinzuspüren und tief in die Welten unter unserer Haut zu tauchen, können wir neuen und alten Gefühlen begegnen und sie loslassen oder umarmen.

Du willst mehr über mich wissen? Schau auf meiner Homepage oder Facebookseite vorbei:

www.frauprenzlau.de

https://www.facebook.com/JaninasYoga/

Ich bin Susanne Schwarz. Systemische Coach, Achtsamkeitstrainerin und Resilienzcoach. Achtsamkeit ist für mich Teil der gelebten Stressbewältigung und auch in kleinen Übungen in jeden Alltag wunderbar integrierbar. Als Coach für ICH & WIR Entwicklung begleite ich Einzelpersonen und Teams auf ihrem Weg zu einem zufriedenen Leben und gutem Miteinander. Ob es darum geht, die eigene Vision zu finden, Ängste und Glaubenssätze zu überwinden, die Kommunikation im Team als Basis für eine produktive Zusammenarbeit zu verbessern oder mit dem eigenen Stress entspannter umzugehen: mit meinem sehr individuellen Methodenmix aus dem Systemischen Coaching, der Achtsamkeits- und Resilienzlehre und der Energetischen Psychologie finden meine Klient*innen ganzheitliche und dadurch nachhaltige Lösungen. Neben Einzel- und Teamcoachings biete ich offene Seminare und Workshops an – gerne in Kombination mit Wellenreiten, Yoga oder Wandersafaris durch das südliche Afrika.

Mein Motto lautet: "Wir können die Vergangenheit nicht ändern, aber die Zukunft liegt in unserer Hand”.

Stimmen über uns:

„Janina Prenzlau ist im Bereich Yoga meine Lieblingskollegin, sie untterrichtet mit dem Herzen und schafft es immer wieder, in die Stille hinein Fragen so zu stellen, dass tiefe Prozesse der Reflexion und Reinigung ausgelöst werden. Der Austausch mit ihr ist für mich Inspiration, Bewusstseinserweiterung und eine Menge Spaß!“ (Fanny Rieber - Somatic und YinYoga Lehrerin)

„Eine Yin Yogastunde mit Janina ist für mich etwas ganz Kostbares. Sobald ich auf der Yogamatte bin und Janinas Stimme höre, fängt mein Körper an sich zu entspannen. Oft begleitet wird die Stunde von einem Thema begleitet, wie zum Beispiel die Herzöffnung oder das Loslassen und meistens passt dieses Thema auch zu meinen Erlebnissen die ich am Tag hatte. Die Übungen geben meinem Körper viel Ruhe, Tiefe und lassen mich bewusst Atmen, so dass ich mich mehr spüre und schöne Gedanken mich erreichen.“ (Susan – Köchin und Yogaliebhaberin)

Achtsamkeit mit Susanne:

Das hat Theresa Lachner mit Susanne erlebt: https://www.lvstprinzip.de/keine-termine-und-leicht-einen-sitzen/

So hat Katharina Beitz über Susanne geschrieben: https://medium.com/@beitz.kat/klangschalen-verboten-ein-etwas-anderer-weg-aus-der-hektik-8adc6006131b?source=search_post---------2

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Breitenteicher Mühle

Breitenteicher Mühle

16278 Angermünde

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert