150 € – 400 €

Future for Pleasure - Leadership Konferenz (Bayern)

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Raum München

Wird in Kürze bekannt gegebn

82041 wird in Kürze bekannt gegeben

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Zukunftskonferenz für UnternehmerInnen aus der Erlebnis,- Vergnügungs- und Sexbranche, die jetzt mit Innovation in Führung gehen wollen.

Zu diesem Event

"Ich will aber keinen Komfort. Ich will Gott, ich will Dichtung, ich will reale Gefahren, ich will Freiheit, ich will Güte. Ich will Sünde.”

Aldous Huxley, "Schöne neue Welt", 1932

Was ist wichtig, wenn wir nicht nur existieren, sondern LEBEN wollen? Wie wollen wir in Zukunft leben und lieben? Werden Sterilität und Abstandhalten unser neuer Lebensstil? Wird die Vergnügungsindustrie, die von der Nähe zwischen Menschen lebt, sterben? Haben wilde Parties, Rockkonzerte, Ausgelassenheit und gemeinschaftliche Euphorie noch eine Chance oder wird das Grundgefühl der Zukunft „Abstinenz“?

Zukunft passiert nicht, sie wird gemacht - wir können unsere Zukunft gestalten.

Das größte Vergnügen, bis hin zu Extase, erleben Menschen in Gemeinschaft: im Rahmen von Feiern, Konzerten, Veranstaltungen, in Discos, Clubs, Bars, aber auch in Vergnügungsparks, Spaßbädern, Indoor-Spielplätzen, Volksfesten bis hin zu Sexclubs und sexpositiven Parties – sie alle haben gemeinsam, dass Menschen dort ihrem Alltag entfliehen und sich dabei nahe kommen. Ab und zu die Sau rauslassen, Momente des Vergessens und der Glückseligkeit erleben – das ist Lebensqualität. Und Glückshormone nähren unsere Seele und stärken das Immunsystem.

Distanz, Desinfektion, Masken und Angst ersticken diese Momente im Keim. Es darf nicht passieren, dass die Unternehmen, die uns immer wieder Räume und Gelegenheiten für Vergnügen, Lebensfreude, Energie und einige der schönsten Momente unseres Lebens gegeben haben, durch eine Gesundheitsdiktatur zerstört werden!

Dieses Event ist eine Initiative, eine Zukunftsvision, ein leidenschaftliches Plädoyer und ein Aufruf an alle Leader, die sich für Vergnügen, menschliche Nähe und Freiheit einsetzen.

Ein intensiver Tag mit Impulsvorträgen, Workshops, kollegialem Austausch, Visionsarbeit und qualifiziertem Businesscoaching. Plus drei Webinare und eine individuelle Supervisionsstunde .

Inklusive:

  • Live-Konferenz am 18. November
  • 3 Zoom-Webinare zur Unterstützung beim Erstellen von Pressemitteilungen, Gründung einer Crowdfunding-Kampagne, Anschreiben an Politiker, Positionierung, Ideen für Kundenbindung usw.
  • Eine Stunde individuelle Supervision mit Susanne Wendel (per Zoom, ab Anmeldung möglich) zur persönlichen Situation, Ausblick, Entwicklung neuer Geschäftsmodelle, Zukunftsvision...
  • Studiensammlung zum Thema "Glückshormone" und wissenschaftlilche Belege, warum Vergnügen, Ausgelassenheit und Nähe existentiell wichtig für Menschen sind.
  • Buch "Corona Fehlalarm?" von Prof. Sucharit Bhakdi
  • Buch "gesundgevögelt in 12 Wochen" von Susanne Wendel
  • offene Facebook-Gruppe für Veranstalter, Inhaber, Interessierte, Experten zum offenen Austausch ab Juli 2020
  • geschlossene Facebook-Gruppe nur für die Teilnehmer zum Austausch und zur effektiven Nutzung der Schwarmintelligenz
  • Getränke & Verpflegung während der Konferenz

Für neuen Mut, innovative Ideen und eine klare Zukunftsperspektive.

Speaker/Coaches:

Susanne Wendel: Sex- und Beziehungsexpertin, Buchautorin (u.a. "gesundgevögelt"), CEO Health & Fun GmbH, High Performance Leadership Coach: "Beziehungen, Sexualität und Vergnügen nach Corona. Verschiedene Szenarien und wie wir die Kultur der Zukunft gestalten können"

Sabine Hauswald, Heilpraktikerin, Hormonexpertin, Buchautorin (u.a. "Happy Hormones"): "Glückshormone - die Quelle unserer Lebendigkeit. Glück versus Depression. Warum wir ab und zu die Sau rauslassen müssen".

Egon Zeimers: Journalist und Experte für Krisen und Neuanfänge: "Wie ticken Journalisten und und warum ist die Berichtertattung so einseitig? Einfluss der Medien auf die Haltung der Menschen. Wie komme ich mit meinem Thema in die Presse und kann Gegenakzente setzen?"

weitere Speaker angefragt - Infos folgen

Anmerkung: Aufgrund der aktuell noch vorgegebenen Abstands-sowie Hygieneregelungen gibt es nur eine limitierte Anzahl an Plätzen!

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Raum München

Wird in Kürze bekannt gegebn

82041 wird in Kürze bekannt gegeben

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert