Freunde des ACG: Diskussion Peter Kropsch und Dr. Steven E. Sokol

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Münchener Herrenclub e.V.

Brienner Straße 13

80333 München

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Die Freunde des American Council on Germany e.V. laden ein.

Zu diesem Event

Der veränderte Nachrichtenkonsum als Herausforderung für den Journalismus und die Demokratie

Der Digital News Report 2019 des Reuters Institute zeigt, dass sich der Nachrichtenkonsum der Menschen weltweit verändert. Die Bereitschaft für Qualitätsjournalismus zu bezahlen, ist nachhaltig niedrig. Mehr und mehr Nachrichten werden auf Social Media Plattformen konsumiert. Doch der nächste Paradigmenwechsel ist bereits am Horizont: In vielen Ländern sind geschlossene Onlinegruppen und Messenger Apps wie WhatsApp zwischenzeitlich der Hauptkanal, auf dem Nachrichten geteilt und diskutiert werden. Gleichzeitig vertrauen Menschen in vielen Ländern den Medien nicht mehr.

Deuten diese Trends auf beiden Seiten des Atlantiks darauf hin, dass Menschen nicht mehr die Wahrheit, sondern ihre ganz eigenen Wahrheiten lesen wollen? Ist es den Menschen heute nicht mehr zuzumuten, sich außerhalb der eigenen „Echokammern“ mit fremden Meinungen auseinanderzusetzen? Ist der immer schneller werdende News Cycle verantwortlich für das Gefühl, die Welt gerate aus den Fugen weil negative Ereignisse meist zu einem Zeitpunkt geschehen während positive Entwicklungen sich über einen Zeitraum erstrecken? Diese und andere Fragen stehen im Zentrum der Diskussion zwischen Peter Kropsch und Dr. Steven E. Sokol.

Peter Kropsch ist Geschäftsführer der Deutschen Presse-Agentur dpa, wo er im Januar 2017 den Vorsitz der Geschäftsführung übernahm. Davor war er CEO der österreichischen Nachrichtenagentur APA – Austria Presse Agentur. Peter Kropsch hat an der Universität Wien Publizistik und Kommunikationswissenschaften sowie Psychologie, Soziologie und Geschichte studiert. Er ist Präsident der Europäischen Allianz der Nachrichtenagenturen (EANA).

Dr. Steven E. Sokol ist seit Mai 2015 Präsident des American Council on Germany (ACG). Er war von Juli 2010 bis April 2015 Präsident und CEO des World Affairs Council of Pittsburgh. Davor war er Vizepräsident und Programmdirektor beim ACG. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit gemeinnützigen Organisationen in Europa und den Vereinigten Staaten.

Dieses Event wird mit freundlicher Unterstützung des American Council on Germany durchgeführt.

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Münchener Herrenclub e.V.

Brienner Straße 13

80333 München

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert