Freiräume (Un-)Conference 2017
346,80 € – 694,80 €
Freiräume (Un-)Conference 2017

Freiräume (Un-)Conference 2017

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Seifenfabrik Graz

Angergasse 41

8010 Graz

Austria

Karte anzeigen

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

FREIRÄUME 2017

(UN-)CONFERENCE AUF AUGENHÖHE
PIONIERE · QUERDENKER · NEUGIERIGE

EIN TOLLER START – DIE FREIRÄUME 2016

Im April 2016 fand die erste große Veranstaltung unter dem Dach der Freiräume statt, die Freiräume Graz 2016. Knapp 120 Teilnehmer trafen sich im inspirierenden Ambiente einer historischen Villa und tauschten sich zweit Tage lang intensiv zu neuen Organisations- und Arbeitsformen aus.

Der erste Tag hatte als Schwerpunkt unterschiedliche Inputs: Am Vormittag bereitete Niels Pfläging mit einer sehr kontroversiell gestalteten Keynote den Boden für viele angeregte Diskussionen. Am Nachmittag berichteten 12 Pionierunternehmen in einem Stationenbetrieb von ihren unterschiedlichen Wegen auf der Suche nach sinnstiftenden und freudvollen Formen der Zusammenarbeit. Die Teilnehmerinnen hatten dabei die Gelegenheit, in Kleingruppen intensiv in den Austausch mit den Pionieren zu gehen.

Am zweiten Tag konnten die Teilnehmer mit den Anregungen und Eindrücke des ersten Tages in unterschiedlichen Formaten (World Cafés, Open Space, diverse Workshops) in den Austauschmiteinander gehen und gemeinsam an neuen Ideen arbeiten.

Überwältigend positives Feedback sowohl von den Pionieren („endlich Gelegenheit, ähnlich arbeitende Unternehmen kennenzulernen und Problemstellungen mit ihnen zu diskutieren) als auch von den übrigen Teilnehmern („tolle Teilnehmer, viele Anregungen, inspirierendes Ambiente“) hat uns dazu bewogen, die Freiräume zu einer dauerhaften Einrichtung weiter zu entwickeln.

NEU IN DEN FREIRÄUMEN 2017

Die Grundintention der (Un-)Conference Freiräume lautet weiterhin: Wir wollen Teilnehmer zusammenbringen, die sich zu ganz konkreten Ansätzen neuer Organisations- und Arbeitsformen austauschen und voneinander lernen möchten.

Für 2017 haben wir auch einige Neuerungen vorgesehen:

  • Wir möchten mehr Menschen die Gelegenheit geben, an den Freiräumen teilzunehmen, ohne den persönlichen und intensiven Charakter zu verlieren. Wir planen daher für etwa 200 Personen.
  • 2016 konnten wir beobachten, dass die Teilnehmer unterschiedliches Wissen und Erfahrung zu den Kernthemen der Freiräume mitbringen. Einige haben uns gebeten, zukünftig mehr Inputs für Neueinsteiger Dem kommen wir gerne nach.
  • Starke Nachfrage gab es 2016 zu den angebotenen Workshops. Diese Schiene werden wir ausbauen. Es wird 2017 am 10. Mai einen optionalen dritten Veranstaltungstag geben, an dem wir vertiefende Workshops anbieten werden.
  • Inhaltlich möchten wir 2017 in Form eines Schwerpunkts eine Brücke schlagen zu Bewegungen und Interessierten aus dem Bildungsbereich. Wir sehen dort ganz spannende Initiativen und freuen uns auf einen Austausch beispielsweise zu Talentförderung, selbstorganisiertem Lernen und Rahmenbedingungen für Weiterentwicklung.

KEYNOTE

Der erste Keynote Speaker steht bereits fest. Weitere Inputgeber werden laufend hinzukommen. Wir planen noch einiges, lasst Euch überraschen!

HERMANN ARNOLD

Gründer und Verwaltungsratspräsident bei Haufe-umantis, Autor des Buchs Wir sind Chef, erfahrener Pionier, experimentiert laufend mit neuen Organisations- und Arbeitsformen.
Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Seifenfabrik Graz

Angergasse 41

8010 Graz

Austria

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert