FORGOTTEN SONS – A Tribute To Marillion´s Fish Era
21,89 €
FORGOTTEN SONS – A Tribute To Marillion´s Fish Era

FORGOTTEN SONS – A Tribute To Marillion´s Fish Era

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Gaststätte Zum Pitt

Dinxperloer Straße 410

46399 Bocholt

Germany

Karte anzeigen

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

FORGOTTEN SONS – A Tribute To Marillion´s Fish Era

Einfach eine Hammer Band……

….viel mehr wollen wir dazu nicht sagen. Man muss es einfach erleben.

Das meinen zumindist alle die Forgotten Sons schon mal gehört haben.

Das Quintett aus dem Rhein-Main-Gebiet entführt die Zuschauer musikalisch in die 80er Jahre, in denen sich Marillion als eine der einflussreichsten Formationen des Neo-Progressivrocks etablieren konnte. Der Erfolg der Anfangsjahre ist eng verknüpft mit dem damaligen Frontmann Derek William Dick – besser bekannt als „Fish“.

Auch heute noch gibt es viele eingefleischte Fans, die sich gerne an diese Zeit und die zwischen 1981 und 1988 entstandenen vier Alben zurückerinnern. Die „Forgotten Sons“ debüttierten vor drei Jahren im etablierten Musiktheater Rex in Lorsch und hinterließen dabei einen bleibenden Eindruck. „Eine bessere Marillion-Coverband ist kaum vorstellbar,“ schrieb der Bergsträßer Anzeiger in der Ausgabe vom 18. Oktober 2011.

Der deutsche Marillion Fanclub „The Web Germany“ wurde relativ schnell auf die hessischen Musiker aufmerksam. Nachdem sich die Verantwortlichen mehrfach von den Live-Qualitäten überzeugt hatten, erschien Mitte 2013 im clubeigenen Magazin „made again“ ein mehrseitiges Feature. Speziell über die Live Präsentation des Albums „Misplaced Childhood“ heisst es dort: „Bei aller Liebe zu Fish, aber hier merkt man doch, dass es nicht nur auf den Sänger ankommt, sondern die ganze Band. Mich berührt diese Version des Klassikers nämlich deutlich mehr als die des ‚Onkels‘ auf seiner Return to Childhood Tour. Hier sitzen eben die Töne und das macht einfach mehr Spaß, als wenn man um das Gelingen jedes Solos bangen muss.“

Neben dem Album „Misplaced Childhood“, das 2015 sein 30-jähriges Jubiläum feiert, und von dem Quintett live in voller Länge präsentiert wird, umfasst die Setliste

natürlich auch die Klassiker der weiteren Alben, die auf den heutigen Konzerten der Originale nicht mehr zu finden sind.

Die Reaktionen der Konzertbesucher nach der rund zweieinhalbstündigen Zeitreise lassen sich auf der Facebook-Seite der Band nachlesen:

„Super Abend mit einer genialen und authentischen Darbietung.“

„Es war der Hammer, wie ihr die Bude gerockt habt.“

„…jeder, der gestern nicht dabei war, hat wirklich einen großen Abend versäumt.“

„…schön, die Songs mal so authentisch gehört zu haben.“

Abschließend noch mal ein Zitat des deutschen Marillion Fanclubs: „Das war wieder ein grandioser Gig gestern. Die Songs wurden technisch sauber und mit viel Spielfreude interpretiert. Eine perfekte Setliste traf auf ein überragendes Publikum. Das macht immer wieder richtig Spaß bei Euch.“

Das Konzert findet am 01.04. 2017 im Saal der Gaststätte Zum Pitt statt.

Einlass hierzu ist um 19 Uhr 30 und der Beginn um 20 Uhr 30

Die Tickets kosten 20 Euro und sind wie immer beim BBV und der Gaststätte Zum Pitt erhältlich Abonnenten des BBV zahlen dort 19 Euro. Ansonsten kosten die Tickets im VVK 19 Euro und an der Abendkasse 25 Euro. Die Tickets gibt es auch online unter www.zum-pitt.de

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Gaststätte Zum Pitt

Dinxperloer Straße 410

46399 Bocholt

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert