155,24 €

Food Innovation Camp Select 2021

Bereich für Aktionen und Details

155,24 €

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Handelskammer Hamburg

Adolfsplatz 1

Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Das FIC Select 2021 hybrid - Halbtageskonferenz rund um die Skalierung von Food Startups und die unterschiedlichen Vertriebsmodelle

Zu diesem Event

FIC Select 2021

Das Spin-off des Food Innovation Camps ist das Netzwerktreffen für die Mitglieder des Food Innovation Camp Club.

Zugang zum Event haben nur genesene, geimpfte oder getestete (Testergebnis nicht älter als 24h) Personen. Vor Ort muss dem geltenden Hygienekonzept folge geleistet werden.

In einer Halbtagskonferenz haben unsere Foodies die Möglichkeit, ihr Wissen zu Wissen zu wichtigen Themen rund um die Skalierung ihres Food Startups und die unterschiedlichen Vertriebsmodelle aufzufrischen.

Im Anschluss wird der FIC Food Award 2021 verliehen: Unsere vier Finalist:innen des Food Awards 2021 werden auf der Bühne vor unserer renommierten Jury um die Preise BESTES PRODUKT und BESTER NEWCOMER kämpfen.

Dank unserer Partner REWE Nord, SevenAccelerator, Bünting und Katjes Greenfood konnten wir einen spannenden und informativen Tag für unsere Food-Startups zusammenstellen. Moderiert wird die FIC-Select-Bühne von Freya Oehle.

In der Handelskammer finden insgesamt 100 begeisterte Foodies und Expert:innen zusammen. Für die Community wird die Konferenz hier als Live-Stream bereitgestellt.

Programm

12:00 UHR: BEGRÜSSUNG

12:15 UHR: UM DIE ECKE GEDACHT: WAS DIE WERBEMITTELBRANCHE FÜR STARTUPS BEREITHÄLT

Wir beschäftigen uns in diesem Panel mit der Frage wie Food-Startups mit Jung neue Sales-Strategien erarbeiten können, mit anschließendem Austausch in offener Fragerunde. Für Jung sind Claudia Franke und Michael Wagner dabei und als Startupgast Marina Herter von HappySnäx, es moderiert Insa Horsch (Growth Dock Business Builder & Pahnke Open Kitchen).

13:15 UHR: SO FINDET IHR DEN BESTEN PRODUKTIONSPARTNER

Ein kurzes Panel zum Thema Produktionspartner mit Haferkater als Startup-Gast. Moderiert von Christian Dieckmann (NUSO).

14:00 UHR: VERTRIEBSMODELL GROSSHANDEL

E-Grocery, Export & Fachgroßhandel

Wie Startups die Kanäle des Großhandels für ihr Wachstum nutzen können, besprechen Julian Konrad (Bünting), Robert Morgunov (Quarkwerk) und Mathias Jäger (Food Innovation Camp).

15:00 UHR: VERTRIEBSMODELL HOSPITALITY

Wie finde ich als Food-Startup meinen Zugang zur Gastronomie und Hotellerie. Eine Panelrunde mit Christina Block (Block Gruppe), Lothar Menge (Kollex), Mathias Rilling (CHEFS CULINAR), Georgios Eleftheriadis (Radisson Blu) und Philip Have (BLUE FARM). Moderation: Jasmin Shamsi (SZENE Hamburg).

15:45 UHR: DIGITALISIERUNG IN DER GASTRONOMIE UND HOTELLERIE

Was Corona im digitalen Produktbeschaffungsprozess bewegt hat diskutieren Christina Block (Block Gruppe), Lothar Menge (Kollex), Georgios Eleftheriadis (Radisson Blu) und Mathias Rilling (CHEFS CULINAR). Moderation: Jasmin Shamsi (SZENE Hamburg).

16:30 UHR: WAS MACHT FOOD STARTUPS FÜR INVESTOREN INTERESSANT?

Was Food Startups besonders interessant für Investoren macht erklären Dr. Jesko Thron (Katjes Greenfood) und Tobias Riedl (SevenVentures) und gehen im Anschluss auf Fragen ein. Moderation: Fabio Ziemßen (Zintinus).

17:30 UHR: VERTRIEBSMODELL LEBENSMITTELEINZELHANDEL

Insa Horsch (Growth Dock Business Builder & Pahnke Open Kitchen) und Jochen Vogel (REWE Nord) erläutern die sieben Todsünden im Einkaufsgespräch.

18:00 UHR: FOOD AWARD 2021 - FINAL PITCH

Die von unserem Kuratorium erwählten vier besten Food Startups treten im finalen Pitch um die Preiskategorien BESTES PRODUKT und BESTER NEWCOMER an.

Erklärung zur Einräumung von Rechten am eigenen Bild bei Veranstaltungsteilnahme

Im Rahmen der Veranstaltung/des Events „Food Innovation Camp" werden Fotografien und Videos zum Zwecke der umfassenden Berichterstattung angefertigt.

Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung räumen Sie der HHS Net UG das Recht ein, die im Rahmen der Veranstaltung gefertigten Foto- und Videoaufnahmen (im Folgenden Bildmaterial) mit Ihren Bildnissen und Darbietungen wie folgt nutzen zu dürfen:

  1. Das erstellte Bildmaterial darf ausschließlich zu Zwecken der Berichterstattung im Hinblick auf die Veranstaltung und zu werblichen Zwecken im Hinblick auf kommende Veranstaltung der HHS Net UG sowie zu Referenzzwecken in Marketing- und PR-Unterlagen der HHS Net UG verwendet werden.
  2. Das erstellte Bildmaterial darf räumlich und zeitlich unbeschränkt zu den vorgenannten Zwecken verwendet werden.
  3. Das erstellte Bildmaterial darf in allen Medien verwendet werden; das heißt, die Bildmaterialien mit dem Bildnis des Veranstaltungsteilnehmers und/oder den Darbietungen des Veranstaltungsteilnehmers (in Videoaufnahmen) können vervielfältig und verbreitet, öffentlich zugänglich gemacht, ausgestellt, durch Bild- oder Tonträger wiedergegeben, gesendet und als Funksendung oder öffentliche Zugänglichmachung wiedergegeben werden und zwar im Rahmen aller bekannten Nutzungsarten.
  4. Das Recht umfasst auch das Recht, die Rechte Dritten zu übertragen soweit die Rechteübertragung für eine Nutzung von Social Media Plattformen aufgrund deren Nutzungsbedingungen (etwa Facebook, Instagram oder Twitter) im Rahmen der Zweckerfüllung notwendig ist.
  5. Das Recht umfasst das Recht, die Bildnisse und Darbietungen unter Wahrung des Persönlichkeitsrechts umzugestalten und zu bearbeiten soweit dies zur Erreichung des Zweckes (insb. Anpassung von Bildgrößen und Formaten) notwendig ist.
  6. Das Recht umfasst das Recht, die Rechte im vorgenannten Umfang Dritten zu Zwecken der Berichterstattung im Hinblick auf die Veranstaltung zu übertragen.
  7. Eine kommerzielle Nutzung der Bildnisse erfolgt außer im in Ziffer 1 genannten Umfang nicht.
  8. Dem Veranstaltungsteilnehmer ist bekannt, dass für die Nutzung von Aufnahmen des Teilnehmers im vorgenannten Umfang keine Gegenleistungen durch die HHS Net UG zu erbringen sind, d.h. die Veranstaltungsnehmer stellen die Rechte am eigenen Bild lizenzkostenfrei zur Verfügung.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Handelskammer Hamburg

Adolfsplatz 1

Hamburg

Germany

Karte anzeigen

{ _('Organizer Image')}

Veranstalter Hamburg Startups

Veranstalter von Food Innovation Camp Select 2021

Hamburg Startups ist die führende unabhängige private Startup-Plattform im Norden und setzt sich für eine effektive Vernetzung und Darstellung der Startup-Szene ein. Das Ökosystem, das durch unsere Arbeit in den vergangenen Jahren maßgeblich mitgeprägt wurde, hat mittlerweile Vorbildcharakter für zahlreiche andere Standorte. Mit dem Hamburg Startups Club verknüpfen wir die Akteure des Standorts effektiv miteinander. Eine Mitgliedschaft beinhaltet für Startups unbegrenzte Platzierung von Stellengesuchen für ein Jahr. Hinzu kommen ein enger Austausch über eine Slack-Gruppe, exklusive Workshops, Fragerunden und weitere Events, online wie offline.

Dieses Event speichern

Event gespeichert