0 € – 103,35 €

Food Innovation Camp Select 2021

Bereich für Aktionen und Details

Ab 0 €

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
Das FIC Select 2021 goes digital - Zweitageskonferenz zu eCommerce im Food-Segment

Zu diesem Event

In einer digitalen Zweitageskonferenz haben unsere Gäste aus der Startupwelt und etablierten Wirtschaft die Möglichkeit, ihr Wissen zu eCommerce, Legal-Themen oder Online- und Influencer-Marketing aufzubürsten und Fragen rund um die Investorensuche loszuwerden. Sie können an den Workshops und Panelrunden proaktiv teilhaben und ihre Fragen loswerden.

Für die Community sind die Programmhighlights über einen Live-Stream kostenlos mit dem Live-Stream-Ticket zugänglich.

ACHTUNG: Für das direkte Networking und Kontakte knüpfen steht unsere FIC Lounge über wonder.me bereit! Dazu bitte das Networking-Ticket buchen.

Als weiteres Highlight haben die Gewinner unserer virtuellen Pitchbühne die Möglichkeit, in einem Storytelling Pitch vor einer Expertenjury anzutreten und eine Wild Card für den Food Award 2021 zu gewinnen.

Programm am 21.06.21 (Livestream):

11:00 UHR - BEGRÜSSUNG

11:15 UHR BIS 12:00 UHR - KAMINGESPRÄCH MIT JOCHEN VOGEL VON DER REWE NORD

eCommerce vs. LEH – warum es wichtig ist, trotz ausgefeilter und erfolgreicher Online-Vertriebsstragie die Positionierung der Produkte im Lebensmitteleinzelhandel nicht zu vernachlässigen und sie gut zu planen. Gespräch mit Jochen Vogel und Insa Horsch. Jochen Vogel ist Vorsitzender der Geschäftsleitung Vollsortiment, Zweigniederlassung Nord, Norderstedt und Geschäftsleitungsmitglied REWE Deutschland.

12:00 UHR BIS 13:00 UHR - ECOMMERCE SUCCESS STORIES

Welcher Kanal macht was? Was ist besser? D2C oder stationärer Handel oder beides? Wir betrachten die aktuelle Entwicklung im E-Commerce Markt mit zwei starken Food Marken – eine sehr jung und eine sehr etabliert und beide echte Love Brands!’ Wir freuen uns auf ein spannendes Panel mit Insa Horsch vom Growth Dock Business Builder, Sebastian Uhle von Haribo, Katharina Staudacher von foodloose und Jochen Vogel von REWE Nord.

13:00 UHR BIS 14:00 UHR - WIR BRAUCHEN IMPACTSTARKE MARKEN FÜR DEN ECOMMERCE

Worauf man beim Markenaufbau und Positionierung im Bereich ecommerce zu achten hat erzählen Anja Junkersfeld (Food Innovatorin und Kreativer Strategin bei der Open Kitchen) und Mats Thede (Gründer & CEO von Mr. Seltzy). Hohe Wiedererkennbarkeit und Impactstärke sind der Key. Ist das Produkt innovativ, dann hat es das Potential auf direkten Kundenzugang über einen eigenen Onlineshop. Nur dann besteht die Möglichkeit einen eigenen Customer Lifetime Value aufzubauen und eine starke Bindung zwischen Marke und Konsument zu erzielen. Am Beispiel von Mr. Seltzy – eine Marke die Anja und Mats gemeinsam entwickelt haben, führen sie durch den Prozess und geben konkrete Empfehlungen für (Food) Startups.

14:00 BIS 15:00 UHR CHALLENGE ACCEPTED: HERAUSFORDERNDER FOOD VERSAND LEICHT GEMACHT

Hat der Kunde im Onlineshop erstmal gekauft, kann der Versand Startups vor große Herausforderungen stellen. Sind die Produkte gekühlt, nicht bruchfest oder alkoholisch, kann beim Versand einiges schiefgehen. Das Panel mit Dirk Knöchel von shipcloud und Hinrich Carstensen von EinStückLand gibt Tipps und Tricks zur richtigen Strategie und bietet Lösungsansätze zum skalierfähigen Versand von komplizierten Produkten. Moderation: Mathias Jäger, Hamburg Startups/Food Innovation Camp.

15:00 bis 16:00 Uhr DER RASANTE AUFSTIEG VON ONLINESUPERMÄRTEN (ENG)

Onlinesupermärkte erleben derzeit einen rasanten Aufstieg, der Food Delivery Markt wird radikal verändert und der Wettbewerb nimmt zu. Neben jungen Startups setzen auch etablierte Supermärkte auf den Online-Handel. Das Panel mit E-Commerce Experte Udo Kießlich, Saad Saeed von FLINK und Norbert Hegmann von myEnso gibt spannende Einblicke in die aktuellen Entwicklungen der aufstrebenden Branche und diskutiert die Bedeutung, die diese Veränderungen für die Vertriebsstrategien von Food Startups haben. Moderation: Christoph Schepan, NCA.

16:00 UHR GIGANTEN DES HANDELS

Echter Startup-Spirit: Investor Ralf Dümmel und Geschäftsführer der REWE Nord, Jochen Vogel im Gespräch zum optimalen Rüstzeug für Food Startups, um sich im Handel offline wie online zu behaupten. Moderation hat Sanja Stankovic von german.innovation

17:00 UHR - STORYTELLING PITCH

Sechs Gewinner unserer virtuellen Pitchbühne treten im Storytelling Pitch vor einer Expertenjury an und haben die Chance eine Wild Card für den Food Award 2021 zu gewinnen. Als prominentes Jurymitglied freuen wir uns u.a. auf Investor und ,die Höhle der Löwen’ Juror Ralf Dümmel.

Programm am 22.06.21 (Exklusive Workshops):

12:00 - Scaling from 1 to 100: Darauf müssen Food Brands bei der Skalierung der Distributionslogistik achten

Die Nachfrage nach innovativen Lebensmitteln steigt kontinuierlich. Dabei steigen ebenso die Anforderungen an die Distributionslogistik von Lebensmittelprodukten – vor allem bei E-Commerce Bestellungen. Unser Workshop zeigt euch worauf Unternehmen und Startups aus dem Lebensmittelbereich achten müssen, wenn es darum geht Produkte an den LEH und Endabnehmer zu verkaufen. Wir zeigen anhand unserer Plattform und Success Stories worauf es ankommt wenn man von 100 Bestellungen auf 10.000 Bestellungen pro Monat skaliert. Workshop mit Johannes Tress & Maximilian Nenning, everstox.

13:00 UHR - Deep Dive Amazon Marketing

Masterclass zum Thema Amazon SEO und Marketing für Food Startups, mit Jana Neumann & Jhonny Luis Amarilla Torres, E-Baus GmbH.

14:30 UHR - Wie geht Markenaufbau, Trade Marketing und Vertrieb in Zukunft -welche Veränderung zeigen sich bereits heute und worauf sollten wir uns im Jahr 2025 einstellen?

Nicht nur die Pandemie, auch der Fachkräftemangel, CO2 Neutralität, Arbeitszeitregelung, Firmenwagenbesteuerung, hohe Vertriebskosten und viele weitere Herausforderungen begegnen uns, wenn wir über Markenaufbau und Vertrieb heute und in Zukunft nachdenken. 20 Jahre FMCG Branche und meine große Leidenschaft Trade Marketing und Sales anders besser zu machen, treiben mich an. In unserem Workshop möchte ich gemeinsam mit Euch, die Ist-Situation reflektieren und das Potenzial für die Zukunft erarbeiten. Dabei werden wir uns mit den Herausforderungen der Gegenwart und den Themen der Zukunft entlang der Wertschöpfungskette im B2B (nicht B2C) beschäftigen. Der Workshop soll offen und interaktiv mit den Teilnehmern stattfinden.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

{ _('Organizer Image')}

Veranstalter Hamburg Startups

Veranstalter von Food Innovation Camp Select 2021

Hamburg Startups ist die führende unabhängige private Startup-Plattform im Norden und setzt sich für eine effektive Vernetzung und Darstellung der Startup-Szene ein. Das Ökosystem, das durch unsere Arbeit in den vergangenen Jahren maßgeblich mitgeprägt wurde, hat mittlerweile Vorbildcharakter für zahlreiche andere Standorte. Mit dem Hamburg Startups Club verknüpfen wir die Akteure des Standorts effektiv miteinander. Eine Mitgliedschaft beinhaltet für Startups unbegrenzte Platzierung von Stellengesuchen für ein Jahr. Hinzu kommen ein enger Austausch über eine Slack-Gruppe, exklusive Workshops, Fragerunden und weitere Events, online wie offline.

Dieses Event speichern

Event gespeichert