32,08 € – 85,35 €

FLIPCHARTS und SKETCH NOTING für digitales Arbeiten (ONLINE WORKSHOP)

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
Lerne Sketchnoting und visuelles Prototyping für agiles Arbeiten und Design Thinking. Ob am Tablett, auf dem Whiteboard oder Papier.

Zu diesem Event

- Teilnehmerzahl limitiert -

3h Online Crashkurs in digitalen Flipcharts & Sketchnoting

Dieser Kurs ist für dich, wenn du die Kommunikation in deinem (agilen) Team durch die Anwendung von Visualisierungstechniken wie Sketchnoting und Prototyping mit Stift und Papier ergänzen möchtest. Du hast bereits Visualisierungen oder Sketchnotes gesehen und dadurch Informationen schneller verstanden als in einem Fließtext ? Du würdest auch gerne manchmal etwas so darstellen? Denkst „oh sowas kann ich (noch) nicht“? …

Visualisierung ist wie Schreiben...lerne die Buchstaben und du kannst Romane erstellen. Lerne die einfachen Visuellen Gundlagen, Regeln und baue dir einen Wortschatz auf und du kannst dein Abenteuer im Visualisieren starten.

Kursbeschreibung:

Der Crashkurs vermittelt dir das wichtigste Handwerkszeug um bei einem Design Thinking Projekt besser mit Stift und Papier arbeiten zu können:

Diese hilft dir z. B.

- als Workshop Moderator*in mit Zeichnungen am Flipchart zu überzeugen.

- im Design Thinking visuelle User Journeys zu zeichnen,

- in der Brainstorming Phase Ideen bildlich darzustellen,

- einen visuellen Prototypen zu zeichnen (z. B. Produkt oder Storyboard),

Vielleicht sagst du nun zu dir selber, "ich kann aber nicht zeichnen". Das brauchst du auch nicht. Du lernst die "Sketchnoting" Methode, mit der du durch die Kombination von einfachen Symbolen und Wörtern, Sachverhalte vereinfacht darstellen kannst.

Nach 3h Online-Crashkurs

- Kannst du wichtige Grundelemente der Visualisierung

- Macht du den gewissen Unterschied zwischen Notiz bzw. Kritzelei und Visualisierung

- Hast du hast deinen ersten visuellen Wortschatz

- Kannst du Situationen, Prozesse oder Geschichten in Anfängen „Sketch Noten“

Wie läuft der Workshop ab?

Dieser Kurs ist praktisch, interaktiv und macht Spaß! Du wirst zunächst die wichtigesten Schritte des Sketchnoting lernen und dich danach selber anhang von kleinen Projekten ausprobieren. Alles was du brauchst ist Stift und Papier. Dann bist du bereit für 3 Stunden praktisches Üben. Wir machen es vor und du macht es nach. Der Fokus des Workshops ist Learning by Doing!

Für wen ist der Workshop?

Für Unternehmer, Arbeitnehmer, Freelancer, Coaches und alle die in ihren Idden, Projekte oder die Ideen,Projekte des Kunden effektiv darstellen und kommunizieren möchten.

Wie nutze ich Visualisierung im Alltag?

Visualisierung wird vor allem von innovativen Unternehmen verwendet und zunehmend auch durch Visual Facilitators bei den großen Playern verwendet. Teammitglieder die sich auskennen steigern die Produktivität jedes Teams. Aber die Methoden kannst du leicht auch in Deinen Alltag integrieren - immer wenn du neue oder alte Projekte hast die du angehst wenn du in Besprechungen oder Diskussion bist: Was kann mein Produkt? Wie ist der richtige Ablauf? Wer kommuniziert mit wem? etc. Mit den Erfahrungen bist du in der Lage in jeder Situation den Stift zu zücken und für gemeinsames Verständnis des gesagten und gedachten zu sorgen.

Die Moderatoren

Die Veranstaltung wird co-moderiert und gehostet von Julia Lettinger, Expertin für Strategie und Innovation (www.reponsive-strategy.com) und moderiert vom Gastdozenten Matthias Breuel, Scrum Product Owner bei der Volkswagen AG und Agiler Coach (https://matthiasbreuel.com).

Wenn du über zukünftige Events informiert werden möchtest, registriere dich gerne für den Newsletter auf https://responsive-strategy.com

Oder trete in Julias Berliner Design Thinking & Agile Crashkurse Meetup Gruppe bei: https://www.meetup.com/Design-Thinking-Crashkurse

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert