650 €

Finde Deinen Weg - Workshop zur beruflichen Orientierung

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Jugendherberge Düsseldorf City Hostel

Düsseldorfer Straße 1

40545 Düsseldorf

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Finde heraus, was Dich wirklich antreibt, welche Talente in Dir stecken und wie Du Deine Zukunft gestaltest.

Zu diesem Event

Wie geht es nach der Schule oder dem Studium weiter? Was ist mir für die Zukunft wichtig? Wie entscheide ich bei der Auswahl unter Tausenden von Fachrichtungen und Berufsbildern?

Diese und ähnliche Fragen kreisen in vielen Köpfen junger Menschen. Die Herausforderung der Berufswahl ist heute größer denn je. Die Freiheit, welche die Individualisierung mit sich bringt, stellt gleichzeitig eine Verantwortung dar – man muss selbst eine Wahl treffen. Viele fühlen sich von der Vielfalt der Möglichkeiten geradezu erschlagen. Sei es nach der Schule oder auch nach dem Studium – die Möglichkeiten sind heute endlos.

Doch kann man die richtige Wahl wirklich mit dem Verstand treffen? Und wie kann man den eigenen, richtigen Weg finden, wenn man sich selbst kaum kennt?

Dieser Workshop unterstützt junge Menschen dabei sich selbst besser kennen und einschätzen zu lernen, die eigene Innenwelt zu erforschen und das erworbene Wissen auf die nächsten Schritte der Berufswahl zu übertragen.

Ziele des Workshops:

  • Stärkung der Selbstreflexion über eigene Wünsche, Ressourcen und Ziele
  • Verstehen der eigenen Motive mithilfe des Persönlichkeitstools LUXXprofile
  • Selbstständige Entwicklung eines Ziels und einer Vorstellung davon, wohin der berufliche Weg gehen soll
  • Erarbeitung eines Schritt-für-Schritt Plans, wie das eigene Ziel erreicht werden kann
  • Methodenaneignung zur Überprüfung der tatsächlichen Umsetzung nach dem Seminar

Der Weg zum Ziel

Die Teilnehmer erarbeiten sich ihre individuelle Zukunft selbst, anstatt Berufsvorschläge vorgegeben zu bekommen. Auf Basis der Reflexion eigener Antreiber und Motive können eigene Werte, Interessen und Talente erkannt werden. Diese Ressourcen zu nutzen und wertzuschätzen, wird durch ressourcenorientiertes Wahrnehmen, Denken, Fühlen und Handeln gefördert. Das persönliche Profil, welches nun besser verstanden werden kann, dient als Grundlage, um zu erkennen, was für ein Beruf zu einem passt. Die Auseinandersetzung mit den Fragen „Wo möchte ich hin? Was würde zu mir passen?“ wird durch die Sichtweisen der anderen Teilnehmer unterstützt, sodass sich eine Berufsidee abzeichnet.

Aufbauend auf der Berufsidee werden Wünsche und eine innere Haltung erarbeitet. Diese ermöglicht gemeinsam mit einem erstellten Ressourcenpool, Zwischenziele festzulegen, um das Handeln im Alltag einzubetten und den eigenen Zielberuf Schritt-für-Schritt zu erreichen. Es besteht eine besonders hohe Identifikation mit den Handlungszielen, da sie selbst erarbeitet und gewählt wurden und unbewusste Anteile mit einbezogen werden.

Um die dauerhafte Integration der erarbeiteten Maßnahmen zu sichern, werden Methoden mit an die Hand gegeben, durch welche der eigene Weg auch im Nachgang immer wieder überprüft und reflektiert werden kann.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Berufsorientierungsmaßnahmen ist das Besondere an diesem Workshop, dass beide Entscheidungssysteme eines Menschen – das Bewusstsein und das Unterbewusstsein – berücksichtigt und genutzt werden. Es werden immer wieder Übungen zu unbewussten Anteilen mit einbezogen und so eine starke Grundlage geschaffen. Dadurch können die Teilnehmer nicht nur bessere, sprich für sie stimmiger erlebte, Entscheidungen treffen, sondern die Chance, dass sie diese Ziele tatsächlich umsetzen, ist weitaus höher. Sie passen zu ihren Motiven und werden von ihnen als Gesamtperson getragen.

Zielgruppe

(Junge) Menschen, die sich über ihre eigenen Stärken und Bedürfnisse klarer werden möchten und ihre berufliche Laufbahn bewusst gestalten wollen.

Methoden

Im Seminar kommt eine abwechslungsreiche Methodenmischung aus Selbstreflexion und Perspektivwechsel, Kurzvorträgen, Einzel- und Gruppenübungen, Visualisierungen und Gedankenreisen, Übungen zur Verankerung im Körper (Embodiment) und (hypno-) systemisches Coaching zum Einsatz. Ein Großteil des Prozesses orientiert sich an der Selbstmanagementmethode des Züricher Ressourcen Modells (ZRM).

Als Basis erhält jeder Teilnehmer vorab sein individuelles Persönlichkeitscoaching mit dem wissenschaftlich standardisierten und anerkannten Persönlichkeitstool LUXXprofile.

Dauer und Gruppengröße

  • Individuelles LUXXprofile Persönlichkeitscoaching vor dem Workshop (ca. 1,5 Stunden)
  • 2 Workshoptage Tage (9:00 - 17:30 Uhr) mit Abstand von einer Woche (inkl. Seminarverpflegung)
  • 10 bis max. 20 Teilnehmer

Melde Dich bei uns für ein kostenloses Bertungsgespräch unter 0176/24357058 oder felicia.latzel@flair-coaching.de

Deine Svenja & Felicia

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Jugendherberge Düsseldorf City Hostel

Düsseldorfer Straße 1

40545 Düsseldorf

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert