female HR Network Meetup - Let's Change - STELL DIR VOR, ES HEISST VERÄNDER...

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

STOCKWERK

Oppelner Str. 5

3. Stock

82194 Gröbenzell

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Beschreibung des Events

Beschreibung

Wie kann man mittels Co-Creation Change-Prozesse steuern, sie effektiv starten und damit die Menschen einbinden und begeistern – wie kann man die Kreativität der Mitarbeiter im Unternehmen heben und Innovationen fördern?

Susanne Nickel verrät uns in einem motivierenden und inspirierenden Vortrag anhand vieler Praxisbeispiele, wie HR mit Hilfe neuer Methoden - wie z.B. Lego Serious Play®, Persona Modell, Design Thinking, Constellation, Business Theater und Appreciative Inquiry - den Weg von der alten in die neue Arbeitswelt aktiv gestalten kann.



Susanne Nickel (www.susannenickel.com) ist Expertin für Change Management und innovative Leadership. Ihren Erfahrungsschatz sammelte sie in ihrer langjährigen Tätigkeit als Managerin und Beraterin sowohl in nationalen als auch internationalen Unternehmen und Konzernen – zuletzt als Bereichsleitung Management Development bei Kienbaum und als Head of HR bei der Haufe Akademie im Consulting. Sie ist Rechtsanwältin, Wirtschaftsmediatorin und Management-Beraterin. Viele Jahre war sie als Pressesprecherin und Rechtsexpertin im Fernsehen zu sehen und war bekannt dafür, komplexe Sachverhalte einfach zu erklären. Susanne Nickel lehrt als Dozentin Leadership an namhaften Hochschulen und hat Tanz an der renommierten Folkwang-Hochschule bei Pina Bausch studiert. Wie niemand anders vereint sie vermeintliche Gegensätze wie Kreativität und Struktur und sie hat den Blick für den Einzelnen und auch auf das ganze System: Wichtige Vorraussetzungen für eine erfolgreiche Transformation.

Als Rednerin gewann Susanne Nickel 2016 bei der GSA den Preis für die beste Keynote. Sie ist in fast allen DAX 30-Unternehmen viele Jahre ein- und ausgegangen. Vom Change im Mindset bis zur erfolgreichen Implementierung – die Frau weiß, wie notwendige Veränderungen wirklich gelingen. Susanne Nickel lebt, was sie lehrt und hat viele Veränderungen privat wie beruflich als Managerin erfolgreich gemeistert. In Vorträgen und Workshops begeistert sie ihre Teilnehmer mit vielen Praxisbeispielen und ihrer motivierenden sowie inspirierenden Art.

Hintergrund zum female HR Network

Das female HR Network ist ein noch junges Netzwerk, gegründet von Barbara Graf-Detert und Jessica Calaminus von CULTURE IN COMPANY ROCKS.

Das Netzwerk versteht sich als THINK TANK für Frauen aus dem HR Business, welches gemeinsame Lern- und Experimentierräume schafft. Wir möchten mit dem Netzwerk und den Frauen im Netzwerk dazu beitragen, HR aus einer ausführenden in eine zunehmend gestaltende Rolle zu bringen – für mehr (weibliche) Kompetenzen in einer neuen Arbeitswelt.

Das Netzwerk lebt von Partizipation, Kooperation und Co-Kreation. Wir möchten voneinander lernen und miteinander wachsen.

Wo findet der Workshop statt?

Unsere Workshops finden in den Räumlichkeiten von CULTURE IN COMPANY ROCKS statt. CULTURE IN COMPANY ROCKS liegt direkt vor den Toren Münchens und ist bequem mit der S3 (20 Min vom Marienplatz) zu erreichen. Parkplätze sind ausreichend vorhanden.

Verpflegung:

Wir halten eine Auswahl an gesunden und leckeren Snacks für dich bereit. Kalte Getränke, Cappuccino und leckere Teesorten warten ebenfalls auf dich.

Sonstiges:

Wir fotografieren während der Veranstaltung zum Zwecke der Veröffentlichung auf unserer Unternehmenswebsite (www.culture-in-company.rocks) und oder unseren Social Media Kanälen (facebook, twitter, instagram, linkedIn). Mit deiner Teilnahme an der Veranstaltung erklärst du dich mit der Veröffentlichung von Fotos einverstanden, auf denen auch du abgebildet bist. Wenn du das nicht möchten, teile uns das bitte mit.

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

STOCKWERK

Oppelner Str. 5

3. Stock

82194 Gröbenzell

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 7 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert