0 € – 45 €

Faszien & Emotionen befreien - im Yoga

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Sandhi Yoga Hamburg

Niendorfer Markplatz 4

22459 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Beschreibung des Events
Faszien & Emotionen befreien - im Yoga

Zu diesem Event

  • Wie können wir mit Emotionen und Ladungen im Yoga umgehen?
  • Wie können wir über Yoga mit Haltungsmustern und sogar Glaubenssätzen arbeiten?
  • Wie hängen emotionale Themen und Traumata im Körper, besonders mit den Faszien zusammen?
  • Welches Potenzial und welche Gefahr steckt in der Yogapraxis für den Umgang mit Trauma?

WORUM GEHT ES IN DIESEM WORKSHOP?

In diesem 4 stündigen Workshop bekommst Du einen Einblick, wie das menschliche Nervensystem und der Körper mit Gefühlen (wie z.B. Wut, Angst, Trauer, Freude und Scham) Emotionen, Trauma und Heilung umgeht.

In einer angeleiteten Yogastunde wirst Du eingeladen, Dich selbst ganz wahrzunehmen, ganz im “Hier und Jetzt” anzukommen und das Yoga auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene wirken zu lassen. In einem Theorie und anschließendem Praxisteil werden wir erforschen, wie Du bei Dir und anderen bewusst auf das Nervensystem, physische Haltungen, sowie das Erleben & Gefühle Einfluss nehmen kannst. Mit ergänzenden Tools aus dem Coaching wirst Du die Möglichkeit haben Lebendigkeit und (Selbst-) Kontakt bei Dir und anderen wahrnehmen, ausdrücken, spiegeln und integrieren zu lernen.

Mit diesem Workshop möchten wir Menschen dabei unterstützen, die Zusammenhänge zwischen Haltungs-, Spannungs-, und emotionalen Mustern zu erkennen, und diese dauerhaft zu transformieren.

WAS LERNST DU HIER?

Lerne die Polyvagaltheorie kennen und wie Du sie in Deiner/m Yogapraxis/-unterricht gezielt nutzen kannst

Lerne Tools, um Deine verbale als auch non-verbale Kommunikation bewusst und trauma-sensitiv einzusetzen

Lerne anatomische Hintergründe zu Faszienketten und dazugehörende Haltungsmuster, sowie Zusammenhänge zur psycho-emotionalen Ebene kennen.

FÜR WEN IST DIESER WORKSHOP?

Dieser Workshop richtet sich an Yogapraktizierende, welche ihre Yogapraxis vertiefen möchten und an Yogalehrer*innen, die ihre Kommunikationsfähigkeit sensibilisieren möchten. Für Menschen, die ihre Körperarbeit & Yogapraxis erweitern wollen und bewusst die emotionale Ebene mit einbeziehen möchten.

Du kannst diesen Workshop auch nutzen, um einen kleinen, praktischen Einblick in das Holistic-Bodywork.org-Konzept zu bekommen. Du kannst allein oder mit (Übungs-)partner/in kommen.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Sandhi Yoga Hamburg

Niendorfer Markplatz 4

22459 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Dieses Event speichern

Event gespeichert