FairDay - Impulse zum nachhaltigen und zukunftsfähigen Wirtschaften

FairDay - Impulse zum nachhaltigen und zukunftsfähigen Wirtschaften

Bereich für Aktionen und Details

38,47 €

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Ideenspinnerei - Ideen einfach spinnen

Pforzheimer Straße 128c

76275 Ettlingen

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinie

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Der FairDay ist ein Nachmittag in Präsenz, voller Impulse und inspirierender Beispiele für erfolgreiches nachhaltiges Wirtschaften.

Zu diesem Event

Impulse zum nachhaltigen und zukunftsfähigen Wirtschaften und fairantwortlicher Unternehmensführung.

Die ökologischen, ökonomischen und sozialen Herausforderungen unserer Zeit erfordern eine umfassende nachhaltige Transformation. Vereinzelte Maßnahmen und Technologieentwicklungen reichen dazu nicht aus. Nachhaltigkeit muss Hand in Hand gehen mit Innovationen, Digitalisierung und gesellschaftlichen Veränderungen.

Wie können Unternehmen die Verantwortung für Mensch und Natur gestalten und umsetzen? Indem unternehmerisches Handeln durch eine innere Haltung der Nachhaltigkeit geleitet wird.

Dafür benötigen wir Vorbilder und Mitstreiter. Der FairDay ist ein Nachmittag voller Impulse und inspirierender Beispiele für erfolgreiches nachhaltiges Wirtschaften mit allen Höhen und Tiefen. Wir möchten einen ehrlichen Austausch angesichts der Komplexität richtigen Handelns ermöglichen und uns mit Ihnen gemeinsam auf den Weg zu nachhaltigem und zukunftsfähigem Wirtschaften machen.

Durch kooperative Partnerschaften und einen offenen Austausch entstehen überraschende und wirklich innovative Lösungsansätze. Lassen Sie sich inspirieren von unseren Impulsen und erleben Sie Impact in einem Ökosystem von Gleichgesinnten.

Veranstaltet von Fairantwortung gAG, eine gemeinnützige Unternehmerinitiative, die sich für zukunftsfähiges Wirtschaften einsetzt und die 17 SDGs (Sustainable Development Goals) als die Leitplanken ihres Handelns versteht.

Veranstaltungsort: Ideenspinnerei, Ettlingen bei Karlsruhe

Am Donnerstag, 22. September 2022 ab 14 Uhr.

Programm bis 18:30 Uhr mit anschließendem Get-Together bei Fingerfood, Drinks und DJ.

FairDay - Impulse zum nachhaltigen und zukunftsfähigen Wirtschaften: Bild
FairDay - Impulse zum nachhaltigen und zukunftsfähigen Wirtschaften: Bild
FairDay - Impulse zum nachhaltigen und zukunftsfähigen Wirtschaften: Bild

Programm

14:00 Uhr Ankommen

BEGINN 14:30 UHR

Ralph Suikat, Aufsichtsratsvorsitzender und Alice Knorz, Vorständin der Fairantwortung gAG

Warum wir bei der Transformation in Partnerschaften denken sollten und warum Kollaboration heute wichtiger ist denn je, um unsere Zukunft fairantwortlicher zu gestalten.

Keynotes

Statt Best Practice, Next Practice: Wer handelt schon Zukunftsfähig.

Nachhaltigkeit geht nicht ohne Digitalisierung

THE CLIMATE CHOICE, Lara Obst, Founder & CEO

- Digitalisierung als Katalysator der Dekarbonisierung

Zukunftsfähige Food Konzepte

REGIONIQUE, Sabine Bingenheimer-Zimmermann, Founder & CEO

- Transparenz in der Lieferkette, #lowmilefood

VEGANZ, Jan Bredack, Founder & CEO.

- Von Impact Startup zum IPO. Eine Erfolgsstory und was kommt als nächstes? Vertical farming.

Produkt Innovation und Kreislaufwirtschaft

BAUKOM-Group, Stefan Endlweber, CEO.

- Produkt Innovation im Geiste von Cradle2Cradle und nachhaltiges Bauen.

16:15 Uhr PAUSE 30 min (Kaffee, Getränke, Gebäck/Kuchen/ Netzwerken)

Impact Investing

4L Vision GmbH, Dr. Johannes Knorz, Geschäftsführer.

- Wie können Finanzströme die Welt retten und was bedeutet das für Unternehmen in der Transformation?

Wie gelingt uns die Transformation

Mindset Change im Unternehmen. Wie nehmen wir alle mit?

unternehmensdemokraten, Dr. Andreas Zeuch, Gründer und Partner

- Partizipative Nachhaltigkeit. Mitarbeitende konsequent einbinden lohnt gleich mehrfach.

ESENTRI AG, Robert Szilinski, Mitgründer und Vorstand

- Wie es gelingen kann Zukunft nachhaltig, digital und menschenzentriert zu gestalten und warum uns das alle etwas angeht!

Synergien im Ökosystem - SDG 17

THEMENREISE von Drees und Sommer, Götz Schönfeld

- Zusammen können wir mehr! Die neuen Fairantworter*innen von Drees und Sommer leben und lieben den Austausch – und das jetzt nun auch in enger Kooperation mit Fairantwortung. Wie uns die Transformation im Geist des SDG 17 gelingen kann.

CHARGE-IT-FAIR mit Numbat und Fairantwortung, Martin Schall, CEO und Alice Knorz, Vorstand

– Gemeinsam schaffen wir mehr Impact. Über die neue Projekt-Partnerschaft zwischen Numbat und Fairantwortung.

18:15 Uhr Wrap Up

18:30 Uhr Sundowner mit DJ bis spät (Getränke, Fingerfood).

Mit Freunden teilen