Kostenlos

Fair&Creative: Wie kommt e-Mobilität ins Laufen?

Bereich für Aktionen und Details

Kostenlos

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Mooncity Salzburg

28 - 30 Sterneckstraße

5020 Salzburg

Austria

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Herausforderungen der Durchsetzung einer Zukunftstechnologie für ein großes Autohandelsunternehmen (Moon City, Porsche Holding)

Zu diesem Event

Begegnungen mit Unternehmen und neuen Arbeitswelten - Chancen und Praxis von “New Work”

Das Konzept von "New Work" wurde von Frithjof Bergmann Anfang der 1980er Jahre in Flint, Michigan (USA) entwickelt. Unter dem Eindruck der Automatisierungswelle in der U.S.-amerikanischen Autoindustrie begann der österreichisch-US-amerikanische Sozialphilosoph und Anthropologe ein alternatives Konzept von Arbeit zu entwickeln, das den Menschen in den Mittelpunkt stellte.

Tauche mit uns ein die Welt der e-Mobilität. Erlebe die Porsche Holding als facettenreiches Unternehmen und du wirst beeindruckt sein, weklche Bereiche sich für dich öffnen werden. Kritisch in die Zukunft schauen und herausfinden, was e-Mobilität mit uns machen wird.

Nach derzeitigen Bestimmungen gelten die 3G-Regeln.


		Fair&Creative: Wie kommt e-Mobilität ins Laufen?: Bild

		Fair&Creative: Wie kommt e-Mobilität ins Laufen?: Bild

		Fair&Creative: Wie kommt e-Mobilität ins Laufen?: Bild
Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Mooncity Salzburg

28 - 30 Sterneckstraße

5020 Salzburg

Austria

Karte anzeigen

Veranstalter PLUS Career & Startup Center, conSalis

Veranstalter von Fair&Creative: Wie kommt e-Mobilität ins Laufen?

Dieses Event speichern

Event gespeichert