Kostenlos

Fair2gether: Positive Impulse zum nachhaltigen Wirtschaften m. Rosalie Dorn

Bereich für Aktionen und Details

Kostenlos

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Online-Event

Beschreibung des Events
Positive Effekte fürs Unternehmen – der Nachhaltigkeitsbericht. Rosalie Dorn von Rapunzel Naturkost GmbH berichtet bei Fair2gether

Zu diesem Event

Kurz vor der UN-Klimakonferenz (COP26) im November in Glasgow möchten wir mit unserer Vortragsreihe „Fair2gether“ Impulse geben für eine erfolgreiche, nachhaltige wirtschaftliche Transformation. Unsere Gastredner*innen präsentieren Ihnen positive und ermutigende Lösungen und Best Practice Beispiele zu unterschiedlichen Themen rund um klimaverantwortliches und erfolgreiches, nachhaltiges Wirtschaften. Fairantwortliches Handeln im Business ist ein Rezept für Erfolg. Lassen Sie sich von unseren Fairantworter*innen inspirieren in unseren Online-Vorträgen, immer freitags um 12 Uhr, ab 08.10.21 bis 12.11.21


		Fair2gether: Positive Impulse zum nachhaltigen Wirtschaften m. Rosalie Dorn: Bild

Online-Vortrag am FR, 29.10.21, 12 Uhr

Fair2gether ist unsere Online-Vortragsreihe im Vorfeld der UN-Klimakonferenz in Glasgow mit positiven Impulsen zum nachhaltigen Wirtschaften

Unsere Gastrednerin Rosalie Dorn verantwortet die Bereiche Controlling, Finanzen und Nachhaltigkeit bei Rapunzel Naturkost, einem der führenden Bio-Lebensmittelhersteller in Europa. Die Tochter des Gründers Joseph Wilhelm sammelte nach ihrem Master internationale Berufserfahrung in einer großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft im Bereich Prozesse & IT. Mittlerweile trägt sie gemeinsam mit ihren Geschwistern, die eine starke Werte-Orientierung verbindet, aktiv zum Erfolg des Allgäuer Familienunternehmens bei.

Nachhaltigkeit ist ihr Herzensthema und zieht sich wie ein roter Faden durch ihren Lebenslauf. Vor ihrem Studium konnte sie bereits im Praktikum bei Rapunzel Türkei erfahren, was nachhaltige Beschaffung in der Praxis bedeutet. Während ihres Studiums wurde ihr bewusst, wie außergewöhnlich das Engagement von Rapunzel in diesem Bereich ist. Während es als Bio-Pionier für Rapunzel seit Anbeginn selbstverständlich ist, nachhaltig zu handeln, wurde in der Vergangenheit oftmals nicht viel darüber berichtet. Im Rahmen ihrer Bachelorarbeit beschäftigte sich Rosalie Dorn deshalb vor rund zehn Jahren mit der Frage, ob Rapunzel überhaupt einen Nachhaltigkeitsbericht erstellen sollte. Die Antwort war eindeutig; der erste Bericht, den sie anschließend mitkonzipierte, geboren.

Seither hat sich in der Nachhaltigkeitsberichterstattung jedoch einiges getan. Deshalb war es auch für Rapunzel an der Zeit, das Berichtskonzept von Grund auf zu überarbeiten: Der diesjährige Bericht orientiert sich an den Standards der Global Reporting Initiative (GRI) und den Sustainable Development Goals der UN.

Warum Rapunzel sich grundsätzlich dafür entschieden hat, einen Nachhaltigkeitsbericht zu erstellen und welche Vorteile sie darin sehen, verrät uns Rosalie Dorn. Wir erhalten einen Einblick in den Prozess der Berichterstellung sowie in die Struktur und den Aufbau des druckfrischen Berichts. Zusätzlich wird Rosalie Dorn über die wichtigsten Nachhaltigkeitsaktivitäten des Unternehmens berichten.

Wer sich vorab den Bericht anschauen möchte, hier ist der Link: https://www.rapunzel.de/epaper/nachhaltigkeitsbericht/2021/


		Fair2gether: Positive Impulse zum nachhaltigen Wirtschaften m. Rosalie Dorn: Bild

Hier alle Termine im Überblick:

FR, 8.10.21: Peter Brock (Managing Director der 4L Capital AG) über: Was ist Impact Investing

FR, 15.10.21: Martin Schall (GF der Numbat GmbH) über ihre innovative Multi-Lifecycle-Batteriespeicher

FR, 22.10.21: Marco Beicht (GF der powercloud GmbH) über powercloud – enabler of the digital energy transition

FR, 29.10.21: Rosalie Dorn (Leitung Controlling, Finanzen und Nachhaltigkeit der Rapunzel Naturkost GmbH) über Nachhaltigkeitsberichte im Mittelstand

FR, 5.11.21: (diesmal um 9 Uhr) Dominik Tress (GF der Tress Brüder GmbH) über die CO2-Bilanzierung ihrer Bio-Suppen Reihe

FR, 12.11.21: Inas Nureldin (Founder & GF Tomorrow) über Banking for a better Future

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Online-Event

{ _('Organizer Image')}

Veranstalter Fairantwortung gAG

Veranstalter von Fair2gether: Positive Impulse zum nachhaltigen Wirtschaften m. Rosalie Dorn

Fairantwortung ist eine gemeinnützige Unternehmerinitiative, die sich für zukunftsfähiges und nachhaltiges Wirtschaften stark machen. Ihre events zeigen, dass fairantwortliches Handeln im Business ein Rezept für Erfolg ist.

Dieses Event speichern

Event gespeichert