Verkauf beendet

Facilitate U Aufbaumodul mit Christine Wank

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Raum 5 (Penthouse) Tagungsbereich WeiberWirtschaft eG

Tagungsbereich WeiberWirtschaft eG Anklamer Str. 38

10115 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

Die Einladung

  • Sie fragen sich, wie Sie selbst erfolgreich U-Prozesse designen und begleiten und die spannenden Methoden und Ansätze für die eigene Facilitation-Praxis nutzbar machen können?
  • Sie freuen sich darauf, eigene Prozesse und Ideen zu entwickeln und in kollegialer Atmosphäre zu testen?
  • Sie möchten gern die eigene Facilitation-Basis und innere Haltung stärken und ihre Wahrnehmungen für die inneren Hebel für Veränderung verfeinern?
  • Sie sind neugierig auf neue Lösungsansätze für Ihre Herausforderungen im Begleiten von U-Prozessen und möchten von der langjährigen Erfahrung von Christine Wank und ihrem internationalen Netzwerk des Presencing Institutes profitieren?

Dann seien Sie herzlich eingeladen zur Teilnahme am ersten „Facilitate U Aufbaumodul – Theorie U für die Praxis“ mit der erfahrenen Theory U-Pionierin und Facilitatorin Christine Wank (Facilitate U) sowie mit anderen gleichgesinnten Kolleginnen und Kollegen aus der Praxis.

Es handelt sich bei dem Aufbaumodul nicht um ein klassisches Training, sondern um eine gemeinsame Lern- und Erkundungsreise, wo ganz im Sinne der Theorie U keine fertigen Antworten geliefert werden sollen, sondern vielmehr ein gemeinsames Erkunden und Ausprobieren mit Neugierde und in einer vertrauensvollen Lernatmosphäre im Vordergrund stehen.


Für wen:

Das Aufbaumodul richtet sich an Menschen in Beratung und Führung, die sich für tiefgreifenden Wandel und die Suche nach innovativen Lösungen jenseits tradierter Routinen interessieren: Führungskräfte und ProjektleiterInnen, Change-Consultants, ProzessbegleiterInnen, Coaches, MediatorInnen und TrainerInnen.

Vorausgesetzt werden Grundkenntnisse der Theorie U, wie sie zum Beispiel über ein Facilitate U Basismodul, über den Theory U Onlinekurs oder auch den Foundation Course des Presencing Institutes vermittelt wurden. Hilfreich sind zudem erste Erfahrungen mit dem Begleiten von U-Prozessen in der Praxis.


Inhalte des Trainings

  • Vertiefung Ihrer Kenntnisse und Kernkompetenzen im Begleiten von U-Prozessen für tiefgreifenden schöpferischen Wandel und Innovation
  • Gemeinsame Erkundung und Austausch zu unterstützenden Prinzipien, Ansätzen und Haltungen für das Facilitieren von U-Prozessen
  • Arbeiten an eigenen Fragestellungen und konkreten Herausforderungen als Facilitator/in
  • Entwicklung und Prototyping von Designideen für die eigene Facilitationpraxis – dies können einzelne Sequenzen bis hin zu ganzen Prozessdesigns z. B. für Workshops, Konferenzen und Strategieprozessen sein
  • Erleben innovativer Methoden für das Begleiten von schöpferischen Change- und Innovationsprozessen (Embodiment und Social Presencing Practices, Awareness Practices etc.)
  • Raum für Selbstreflexion sowie Stärkung der eigenen inneren Facilitation-Basis (Anknüpfen an das eigene tiefere Commitment und die inneren Energiequellen für die Arbeit sowie Stärkung des Bewusstseins für die Qualitäten der eigenen Aufmerksamkeit)
  • Möglichkeiten zum Netzwerken, kollegialem Erfahrungsaustausch (Peer Learning) und gegenseitiger Unterstützung und Beratung (Peer Coaching)
  • Möglichkeit, von den Erfahrungen und verschiedenen Praxisbeispielen von Christine Wank und ihrer Kollegen des internationalen Netzwerkes des Presencing Institutes zu lernen und sich über Möglichkeiten und Wirkweisen in verschiedenen Kontexten zu informieren (Leadership Entwicklung, Organisationsentwicklung, Strategietagungen, Großgruppen, Stakeholderdialoge etc.).


Ihre Gastgeberin und Trainerin

Christine Wank GFI

Christine Wank ist eine international erfahrene Facilitatorin und Trainerin, Senior Facilitator am Presencing Institute, Theorie U-Pionierin und Absolventin der ersten Theory U Master Class mit Otto Scharmer, Peter Senge und Ed Schein, wo sie mit weltweit 70 erfahrenen Theory U Practitioners den U-Prozess und seine Methoden für die Praxis weiter entwickelt hat. Sie ist Gründerin des Generative Facilitation Institutes in Berlin, welches u.a. innovative Weiterbildungsprogramme und Masterclasses mit führenden internationalen PraktikerInnen im Bereich von Generative Facilitation und der Gestaltung von schöpferischen Veränderungsprozessen anbietet.

Seit über 13 Jahren arbeitet Christine Wank als interne Unternehmensentwicklerin und als Beraterin und Facilitatorin mit ihrer Firma Facilitate U mit dem Ansatz der Theory U, den sie im Bereich von Leadership Entwicklung, Change Facilitation sowie Dialog-, Innovations- und Strategieprozessen für Teams und Organisationen weiterentwickelt hat.

Sie ist zertifizierter Generative Coach (Stephen Gilligan / Robert Dilts, International Association for Generative Change) und zertifizierte systemische Organisationsberaterin und systemischer Coach (Fritz Simon, Gunther Schmidt) und lehrte u. a. als Gastdozentin für Leadership an der Central European University.

Auf verschiedenen internationalen Konferenzen teilt sie ihre Erfahrungen in der Anwendung und Weiterentwicklung der Theorie U mit einem größeren interessierten Fachpublikum, wie zuletzt auf dem TEDx-Talk in Amsterdam (https://www.youtube.com/watch?v=PV6MlT9Y0Jk) oder auch dem Change Congress des Handelsblattes (https://www.youtube.com/watch?v=8novTv6_8ug).


Tagungszeiten:

Das Facilitate U – Aufbaumodul umfasst 4 Tage und findet in Berlin statt.

Die Tagungszeiten sind wie folgt:
1. Tag: 15.30-19.00 Uhr, anschließend gemeinsames Abendessen
2. und 3. Tag: 9.00-17.30 Uhr
4. Tag: 9.00-15.30 Uhr


Teilnahmegebühr:

Ihre Investition für das Facilitate U Aufbaumodul beträgt EUR 1.250,- zzgl. 19% MwSt. inkl. Arbeitsunterlagen, Fotodokumentation und Tagungspauschale für die Kaffeepausen. Exklusive Reise- und Hotelkosten, Mittags- und Abendessen (diese sind selbst organisiert).


Weitere Informationen:

Sie haben noch Fragen oder wünschen sich weitere Informationen?

Sie interessieren sich für weitere inspirierende Kurse und Lernmöglichkeiten des Generative Facilitation Institute?

Besuchen Sie gerne unsere Webseite

www.generativefacilitation.com

oder kontaktieren Sie uns direkt unter:

info@generativefacilitation.com

Wir freuen uns auf Sie!


Mit herzlichen Grüßen

Christine Wank

Gründerin Generative Facilitation Institute


FAQs

Wie komme ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Event und wie sieht es mit Parkplätzen aus?

Eine detaillierte Anfahrtsbeschreibung und alle weiteren Hinweise diesbezüglich finden Sie hier:

http://weiberwirtschaft.de/kontakt/#c1310


Wie kann ich den Veranstalter kontaktieren, wenn ich Fragen habe?

Kontaktieren Sie uns gerne direkt unter:
info@generativefacilitation.com

Sind Rückerstattungen möglich?

Im Falle einer Absage Ihrerseits fallen ab 8 Wochen vor Kursbeginn 50% der Kursgebühren und ab 6 Wochen vor Kursbeginn der volle Kursbetrag an. Für den ungewöhnlichen Fall, dass wir das Seminar absagen oder verschieben müssen, wird Ihnen die Kursgebühr in vollem Umfang erstattet, falls Ihnen ein künftiger Alternativtermin nicht passen würde. Zusätzlich entstandene Kosten für Sie (wie etwa Stornokosten für Reise und Hotel etc.) können wir leider nicht übernehmen.


Welche Übernachtungsmöglichkeiten gibt es in der Nähe?

Hotel- und Apartment-Tipps in der näheren Umgebung zum Tagungsort (in U-/S-/Metro-Bahnnähe zum Zielort: U-Bfh: Brunnenstraße in Berlin-Mitte) finden Sie hier (Preisangaben können variieren je nach Saison):

  • Hotel Honigmond, Tieckstraße 11, 10115 Berlin-Mitte
    Metro-Tram Haltestelle Nordbahnhof (2 Stationen - M10)
    Tel.
    : 030 284 455-0 (EZ ab € 92,40 / DZ ab € 136,50 EUR ohne Frühstück) http://www.honigmond.de/

  • Hotel AMANO, Auguststraße 43, 10119 Berlin-Mitte,
    U-Bhf Rosentahler Platz (1 Station - U8)
    Tel.: 030 809 415-0 (EZ ab € 74,00 / DZ ab € 74,00 EUR ohne Frühstück)
    http://www.amanogroup.de/hotels/amano/

  • Hotel Ibis Styles Berlin-Mitte, Brunnenstraße 1-2, 10119 Berlin-Mitte
    U-Bhf Rosenthaler Platz (1 Station - U8)
    Tel.: 030 484 911-0 (EZ ab € 67,00 / DZ ab € 77,00 EUR inkl. Frühstück)
    http://www.all-seasons-hotels.com/de/hotel-7091-all-seasons-hotel-berlin-mitte-open-01- nov-2010/index.shtml

  • Motel one, Dircksenstraße 36, 10179 Berlin S-Bhf Alexanderplatz (2 Stationen - U8)

    Tel.: 030 200 54 08-0 (EZ ab € 69,00 / DZ ab € 84,00 ohne Frühstück)

    http://www.motel-one.com/de/hotels/berlin/hotel-berlin-alexanderplatz/#t=hotelinfo

  • easyHotel Berlin Hackescher Markt, Rosenthalerstraße 69, 10119 Berlin-Mitte U-Bhf Rosenthaler Platz (1 Station - U8)
    http://de.easyhotel.com/home.html (EZ ab € 31,00 / DZ ab € 31,00 ohne Frühstück) nur online buchbar!

  • The Circus Hostel, Weinbergsweg 1a, 10119 Berlin-Mitte
    U-Bhf Rosenthaler Platz (1 Station - U8)
    Tel.: 030 200 039 39
    http://www.circus-berlin.de/1/prices.html (EZ ab € 56,00 / DZ ab € 75,00 ohne Frühstück)

  • Raja Jooseppi Apartments, Nähe U-Bhf. Bernauer Straße (U8)
    Apartments ab 1 Nacht bis zu 3 Monaten! 5 Minuten zu Fuß. Tel.: 030 49 78 08 30
    http://www.grenzjosef.de/de/

  • Schoenhouse Apartments, Schönhauser Allee 185, 10119 Berlin-Mitte U-Bhf Rosenthaler Platz (1 Station - U8) – ca. 15 Minuten zu Fuß
    Tel.: 030 473 73 97- 0
    Sehr charmant und individuell, auch einzelne Zimmer erhältlich!
    http://www.schoenhouse.de/

  • Hotel4Youth, Bernauer Straße 45, 10435 Berlin-Mitte – ca. 8 Minuten zu Fuß Tel.: 030 451 98 88 0
    http://www.hotel4youth.de/hotel/

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Raum 5 (Penthouse) Tagungsbereich WeiberWirtschaft eG

Tagungsbereich WeiberWirtschaft eG Anklamer Str. 38

10115 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert