Verkauf beendet

Experiment Dialog-Demokratie

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

silent green Kulturquartier

Gerichtstraße 35

13347 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Wie können wir als Gesellschaft verantwortungsvoll den Herausforderungen von morgen begegnen?

Gibt es Entscheidungsfindungsprozesse, die verschiedene Standpunkte hören und integrieren? Die der Komplexität unserer Welt gerecht werden? Wie können wir informiert und sachorientiert Entscheidungen treffen, die von einer Allgemeinheit getragen werden?

Zwischen Filterblasen, Populismus und aufgeheizter Debattenkultkur bringt »Es geht LOS« die Methode geloster Bürger*räte nach Deutschland. Das Konzept wird bereits erfolgreich in Irland, Belgien und Voralberg angewendet und gilt als verantwortungsvolle Innovation demokratischer Beteiligung.


An diesem Tag stellen wir Idee und Methode prototypisch vor:

In einem Kreis politischer Vordenker* und Interessierter erfahren und diskutieren wir, warum diese Innovation so wichtig ist für eine lebendige Demokratie.


Die Konferenz:

In drei Panels mit jeweils ca. 30 Menschen nehmen wir uns, begleitet von Expert*en und Moderator*en, drei aktuellen politischen Fragen an und versuchen sie ganz konkret konsensfähig weiterzuentwickeln.

Gleichzeitig ist genug Zeit mit Expert*en und Moderator*en und anderen Teilnehmenden Erlebnis, Ergebnis und Potenzial dieses Prototyps zu diskutieren.


Hintergrund: Was ist ein geloster Bürger*rat?

Ein Bürger*rat agiert als konsultatives Gremium für das Parlament. Die Teilnehmenden werden zufällig nach Alter, Geschlecht und Region ausgelost. Sie erarbeiten gemeinsam mit Expert*en und Moderator*en konkrete Leitlinien für wichtige politische Problemstellungen. Wichtige Entscheidungen werden so verantwortungsvoll an der gesellschaftlichen Basis verankert.

Eine Methode, die in Irland, Vorarlberg und Belgien schon jetzt erfolgreich ist und von renommierten Politikexpert*en international gefördert wird. Ein Bürger*rat schafft einen Raum für Austausch zwischen allen Gesellschaftsmitgliedern und sachorientierte Entscheidungsfindung. Bereits im antiken Athen galt das Los als Symbol für die Gleichheit aller Bürger und wirksames Mittel gegen Lobbyismus und Vorteilsnahme.


Teilnahme und Themenwahl

Du willst teilnehmen? So geht's:

1. Sichere Dir hier ein Ticket

2. Folge diesem LINK und wähle ein Thema, an dem du diskutieren möchtest

Beste demokratische Grüße vom Es geht LOS-Team und Mehr Demokratie e. V.



Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

silent green Kulturquartier

Gerichtstraße 35

13347 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert