79 €

Exklusiv-Workshop „Lichtkunstfotografie Heinrichshöhle, Hemer

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Hemer

Höhlenpfad

58675 Hemer

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

Am Samstag dem 10. Februar 2018 bieten wir in der Heinrichshöhle in Hemer einen exklusiven Workshop zum Thema „Lichtkunstfotografie“ an. Diese Tropfsteinhöhle mit ausgeprägten Flußhöhlenprofilen und über 20 Meter hohen Klüften und Spalten hat eine Gesamtlänge von ca. 3 km – wobei 300 m offiziell begehbar sind. Berühmt ist die Höhle insbesondere wegen der reichhaltigen Knochenfunde eiszeitlicher Tiere. Eine Besonderheit ist ein komplett montiertes, 2,35 Meter langes Höhlenbärenskelett. Die Temperatur in der Höhle beträgt zwischen 8 und 10 Grad – entsprechende Kleidung und festes Schuhwerk sind daher mitzubringen.

Für die Fotos werden neben der Kamera und ein Stativ, ein Fernauslöser (Funk oder Kabel) und ein schwarzes Tuch zum Abdecken des Objektivs benötigt. Die Kamera muss eine manuelle Belichtung und Blendensteuerung (Bulb-Modus) ermöglichen!

Wir haben für die Dauer des Workshops die Höhle für uns alleine und werden nicht durch andere Besucher gestört. Begleitet werden wir durch zwei Höhlenforscher der Arbeitsgemeinschaft Höhle und Karst Sauerland / Hemer e.V.

Die Kosten für den Workshop betragen 79,00 Euro. In diesem Betrag sind alle Kosten wie Eintritt, Führung uw. enthalten.
Für die Anreise sorgen die Teilnehmer selbst.

Parkmöglichkeiten gibt es unterhalb der Höhle. Zufahrt über die Straße "In den Weiden" - von dort ist man in 5 Minuten am Höhleneingang

Der Zugang zur Heinrichshöhle liegt auf dem Grundstück: Felsenmeerstraße 7

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Hemer

Höhlenpfad

58675 Hemer

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Dieses Event speichern

Event gespeichert