12 €

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Hugendubel

Altstadt 72

84028 Landshut

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Beschreibung des Events

Beschreibung

Lesung mit Catalin Dorian Florescu
Einführung: Klaus Wegmann, Direktor des Gymnasiums Ergolding

Im Roman "Der Mann, der das Glück bringt" des Schriftstellers Catalin Dorian Florescu geht es um zwei Familiengeschichten in New York und im Donaudelta: zwei Welten. Und zwei Welten sind es auch, in denen Florescu zu Hause ist. Geboren ist er in Rumänien, als 15-Jähriger wanderte er mit seinen Eltern in die Schweiz aus, studierte Psychologie, arbeitete als Suchttherapeut, lebt in Zürich und schreibt Romane, Erzählungen, Essays. Zuletzt verfasste er das Sachbuch "Die Freiheit ist möglich".
Florescu sagt von sich: "Ich bin ein osteuropäischer Schriftsteller, der Deutsch schreibt." Er kennt das Zuhausesein in zwei Welten und in zwei Sprachen, kennt Gemeinsamkeiten und Gegensätze Europas. Migration gehört zu seinen Lebensthemen. Darüber und über seine Literatur wird Florescu erzählen und aus seinen Werken lesen. Ein Zusammentreffen mit einem Autor, der laut Sächsischer Zeitung "zweifellos zu den größten Geschichtenerzählern seiner Generation" zählt und der seine Auftritte so beschreibt: "klar, direkt, spontan".

In Kooperation mit der Buchhandlung Hugendubel Landshut

Foto: Zürichsee Zeitung / Sabine Rock

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Hugendubel

Altstadt 72

84028 Landshut

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Dieses Event speichern

Event gespeichert