Essentials in UX and HCD Management  (CPUX-M)

Aktionenbedienfeld

Nur noch wenige Tickets übrig

Essentials in UX and HCD Management (CPUX-M)

Eintägiges Pilotseminar des UXQB e.V. für Mitarbeiter von anerkannten Trainingsanbietern des UXQB e.V. mit anschließender Zertifikatsprüfung

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Spiegel Institut Mannheim GmbH Hermsheimer Straße 5 Eastsite VI 68163 Mannheim Germany

Karte und Wegbeschreibung

Wegbeschreibung

Rückerstattungsrichtlinie

Rückerstattungen bis zu 30 Tage vor dem Event

Zu diesem Event

Grundlegende praktische UX-Management-Fähigkeiten für deine UX-Rolle - unabhängig von deiner Stellenbezeichnung - lernen und anwenden

CPUX-M lehrt in einem Tag die Grundlagen der Unternehmenssprache, die für UX-Professionals relevant sind.

Verstehe, was Geschäftsziele sind, wie sie mit UX-Zielen zusammenhängen, und wie sie die UX-Arbeit vorantreiben sollten. Gewinne an Einfluss, indem du die geschäftliche Relevanz von UX verstehst und weißt, wie du das Management und die Organisationskultur beeinflussen kannst.

Du erhältst Ressourcen, um deine Organisation vom Wert des menschenzentrierten Designs zu überzeugen und aufzuklären.

Seminarinhalt

Die Inhalte des Pilotseminars im Überblick:

  • Die Herausforderungen des HCD-Management
  • Managementbegriffe, die jeder UX Professional kennen sollte
  • UX, HCD-Management und Leadership
  • UX-Visionen entwerfen und umsetzen
  • Schaffung einer gemeinsamen HCD-Kultur
  • HCD-Reifegrad
  • Steigerung der HCD-Reife
  • Messung des wirtschaftlichen Wertes von HCD-Aktivitäten
  • Risikomanagement
  • Ethisches Design und nachhaltiges Design

In 8 Stunden einschließlich Mittagspause wird der Trainer das Curriculum durchsprechen. Dabei werden regelmäßig Beispielsprüfungsfragen gestellt und kleine Übungen durchgeführt, um die Teilnehmer zu aktivieren.

Zielsetzung für das Zertifikat

Das Zertifikat "UXQB® Certified Professional for Usability and User Experience - CPUX-M - Essentials in UX and HCD Management" bescheinigt, dass der Zertifikatsinhaber:

  • die spezifischen Herausforderungen des UX-Managements versteht;
  • weiß, wie man eine UX-Vision entwickelt und umsetzt;
  • weiß, wie man eine gemeinsame UX-Kultur und eine Feedback-Kultur schafft;
  • weiß, wie man den UX-Reifegrad erhöht;
  • weiß, wie man den Geschäftswert der UX-Arbeit misst;
  • weiß, wie man mit Risiken umgeht;
  • ethisches Design und nachhaltiges Design kennt.

Zielgruppen

CPUX-M ist gedacht für

  • UX-Professionals, die etwas über UX-Management lernen wollen, um besser mit ihrem Vorgesetzten kommunizieren zu können;
  • UX-Professionals, die eine Karriere im UX-Management anstreben;
  • Einzelne UX- Professionals, das "UX-Einzelteam", in einer Organisation;
  • UX-Berater, die ihre Kunden in Sachen UX-Management und -Strategie beraten müssen;
  • Personen ohne formale UX-Ausbildung, die eine Karriere im UX-Bereich anstreben;
  • Produktverantwortliche;
  • Manager, die UX-Professionals führen, ohne selbst UX-Fachleute zu sein, z. B. Testmanager

CPUX-M richtet sich nicht speziell an UX-Manager, obwohl auch erfahrene UX-Manager von einer systematischen Darstellung der UX-Management-Konzepte profitieren können.

CPUX-M Curriculum und öffentliche Prüfungsfragen

Das vollständige CPUX-M Curriculum auf Englisch ist auf der Website des UXQB bereits kostenlos verfügbar. Die deutsche Version wird voraussichtlich Anfang September zur Verfügung sein.

Eine Sammlung von 40 öffentlichen CPUX-M Prüfungsfragen auf Englisch wird voraussichtlich Anfang September zur Verfügung sein. Die deutsche Version der 40 öffentlichen Prüfungsfragen wird voraussichtlich bis Ende September zur Verfügung sein.

Zertifizierungsprüfung

Die Zertifizierungsprüfung für CPUX-M läuft genau wie bei CPUX-F ab.

Du erhältst das CPUX-M-Zertifikat durch das Bestehen einer theoretischen Zertifizierungsprüfung. In der Zertifizierungsprüfung musst du bei der Beantwortung von 40 Multiple-Choice-Fragen mit je sechs Antwortmöglichkeiten in 75 Minuten mindestens 70% erreichen. Ein CPUX-F-Zertifikat ist als Voraussetzung empfohlen, aber nicht erforderlich.

Du kannst dich auf die CPUX-M-Zertifizierungsprüfung durch die Teilnahme an einem Training oder durch Selbststudium vorbereiten. Für das Training und das Selbststudium sind das CPUX-M-Curriculum und der oben genannte vollständige Satz von 40 öffentlichen CPUX-M-Prüfungsfragen kostenlos auf der Website des UXQB erhältlich.

Die Zertifizierungsprüfung kann online im Nachgang zum Pilotseminar abgelegt werden. Jede(r) Teilnehmende muss sich nach dem Training selbst zur Zertifizierungsprüfung bei einer unserer Zertifizierungsstellen anmelden. Die Prüfung kostet EUR 300 (zzgl. MwSt.) bzw. EUR 240 (zzgl. MwSt.) für Mitglieder einer Mitgliedsorganisation des UXQB e.V. Die Anmeldung zur Prüfung wird aus technischen Gründen spätestens am 01.10.2022 bei unseren Zertifizierungsstellen möglich sein. Wir benachrichtigen jede(n) Teilnehmer*in rechtzeitig mit den Links zum jeweiligen Anmeldeformular unserer drei Zertifizierungsstellen.

Die Zertifizierungsprüfung entspricht der öffentlichen Beispielprüfung CPUX-M. Die Prüfung wird gemäß der Prüfungsordnung CPUX-F durchgeführt., die auch für CPUX-M gültig ist.

Trainer-Qualifikation erlangen

Um ein CPUX-M-Trainer zu werden, musst Du

  • bei der CPUX-M-Zertifizierungsprüfung mindestens 80% erreichen
  • ein CPUX-F-Trainer-Zertifikat besitzen.

Über den Trainer

Rolf Molich ist Editor des Curriculums CPUX-M. Rolf ist selbstständiger UX Berater. Er beschäftigt sich seit 1984 mit Usability als Manager und Berater, und hat 1993 die kleine Firma DialogDesign in Kopenhagen, Dänemark gegründet. Auf www.dialogdesign.dk kannst du mehr über Rolf erfahren.

Praktische Informationen

Datum: Freitag , 7 Oktober 2022, 09.00h - 17.00h

Das Training ist eine Train-the-Trainer Veranstaltung. Daher können nur Mitarbeiter der anerkannten Trainingsanbieter des UXQB e.V. teilnehmen.

Sollte das Training ausverkauft sein, kannst du dich direkt auf der Warteliste eintragen. Sobald sich mindestens 5 Personen auf der Warteliste eingetragen haben, findet ein zusätzliches Training am 06.10.2022 an derselben Lokation statt und wir informieren dich unverzüglich.

Ort: Spiegel Institut Mannheim GmbH, Hermsheimer Straße 5, Eastsite VI, 68163 Mannheim

Preis: EUR 600 zzgl. MwSt. einschließlich Verpflegung während des Seminars

Sprache: Deutsch

Feedback: Wir bitten Teilnehmer*innen an einer Feedbackrunde von 30 Minuten Länge am Ende des Seminartags von 17.00h bis 17.30h teilzunehmen.

Administrative Fragen: info@uxqb.org

Inhaltliche Fragen: rolf.molich@uxqb.org

Nur noch wenige Tickets übrig