25 €

ENERGIZER #1. Die Neuerfindung von Arbeit.

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

SOULWORX

Zippelhaus 4, 20457 Hamburg

20457 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Wer von meinen Freunden geht hin?
Beschreibung des Events

Beschreibung

Curated by SOULWORX




Impuls. Interaktion. Diskurs. Fragerunde. Mitgestaltung. Vernetzung. Vor allem die Tradition wiederbeleben, direkt, verdichtet und auf Augenhöhe in atmosphärischer Runde unaufgeregt zu kommunizieren.


UNSER THEMA

Die Neuerfindung von Arbeit. Was bringt die Zukunft der Arbeit und was ist eigentlich so new an New Work?

Was verstehen wir unter Kulturwandel und Zukunft der Arbeit und warum halten wir das Thema für so wichtig, dass wir den Austausch zwischen Unternehmen, Politik und Kultur fördern wollen? Was haben Kunden, Unternehmen und Mitarbeitern davon – und möglicherweise die Gesellschaft?

Was bedeutet es, ein Unternehmen von "Old Work" zum Neuen Arbeiten zu bewegen? Heißt "anders" notwendigerweise "besser"? Mit welchen Herausforderungen ist ein rasant wachsendes Startup konfrontiert, das nach Prinzipien des Neuen Arbeitens aufgebaut wird? Kann man Neues Arbeiten lernen, als Organisation und als Einzelner? Wir sind gespannt auf diese und andere Fragen mit unseren Gesprächspartnern und Gästen Antworten zu finden.




UNSERE GÄSTE

Sabine Kluge, Global Program Manager Learning and Development bei Siemens bezeichnet sich als ‘HR Pfadfinderin’. Dabei hat sie sich das Ziel gesetzt mehr Diversität, Mut und Transparenz innerhalb von Siemens zu schaffen, um so dem Einzelnen mehr Selbstvertrauen zu schenken und den Menschen ins Machen zu bringen. Weshalb und mit welchen Ergebnissen, bzw. wie und was im Konzern funktioniert und nicht funktioniert hat, darüber werden wir mehr erfahren. Lars Braitmayer war von Anfang an bei Viva con Agua dabei und arbeitet heute im Bereich Inspiration & Bildung des gemeinnützigen Vereins, dessen Grundphilosophie der vom Neuen Arbeiten entspricht. Hier ist die spannende Frage, was passiert, wenn Idealismus und Weltverbesserungsanliegen auf schnöde wirtschaftliche Zwänge treffen. Wenn man merkt, dass nicht alles und jeder so ist, wie man es sich wünscht - und man hier und da auch seine persönlichen Grenzen der "New Workability" erkennt? Marion King gründete mit Les Enfants Terribles eine Schule für "gutes" Neues Arbeiten - das impliziert, dass es auch ein "schlechtes" Neues Arbeiten gibt. Wir sind gespannt von ihr hierüber mehr zu erfahren. Auch darüber, wie man Neues Arbeiten lernen kann - und ob es auch hoffnungslose Fälle gibt.


MODERATORIN

Julia von Winterfeldt, Digital Expertin, Change Evangelist, Consultant, Coach, Yogini und Gründerin von SOULWORX und der Initiative Humans of New Work. Ihre Intention? Langlebigen positiven Wandel anregen sowie Wachstum und Innovation antreiben. Zuvor arbeitete Julia international bei namhaften Agenturen und Beratungsunternehmen im Bereich Marketing und Technologie, wie Publicis Pixelpark, Publicis Sapient und zuletzt als MD bei Accenture und später AKQA. 2015 und 2016 wurde sie unter die Top-5 der wichtigsten Agentur-Managerinnen Deutschlands gewählt. Julia wird regelmäßig als Rednerin und Moderatorin zu den Themen New Leadership, New Work sowie Kulturwandel eingeladen.




ABLAUF

18:30 Get together mit Drinks & Fingerfood

19:00 Start Diskussion

20:45 More Drinks & Fingerfood

21:30 Ende




Den Unkostenbeitrag nutzen wir für Drinks & Fingerfood, Raumkosten und Anfahrtskosten für die Gäste.


Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

SOULWORX

Zippelhaus 4, 20457 Hamburg

20457 Hamburg

Germany

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinien

Keine Rückerstattungen

Dieses Event speichern

Event gespeichert