12 € – 42 €

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Birkbuschstraße 42

Birkbuschstraße 42

12167 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
"Endlich"- Interdisziplinäres Festival der Utopien

Zu diesem Event

Kannst du es sehen? Das Ende der Welt?

Verblüffend einfach lassen sich dystopische Zustände ausmalen! Und je stärker wir dieses Bild verinnerlichen, desto mehr wird es Bestandteil unserer Gegenwart.

Was können wir erst ermöglichen, wenn wir in gedanklicher Kehrtwende unsere Perspektive auf positive Zukunftsvisionen richten?

Wenn wir realisieren, dass unsere Freiheit darin liegt Neues zu schaffen. Wenn das „Wir“ die Schönheit der Vielfalt aller seiner Bestandteile beschreibt und das „ihr“ und „sie“ obsolet werden lässt.

In den anmutigen Gebäuden eines ehemaligen Heizkraftwerks verspinnen wir brache Industrie mit den Knospen der Natur, mischen die Farben neu, um das Bild unserer Visionen zu malen, strecken unsere Fühler aus, die uns neue Wege erspüren lassen, gleiten mit den Wogen des Teltowkanals gegen den Strom und ergreifen den Geist einer neuen Zeit.

Wir laden euch ein, mit uns das Experiment zu begehen, neue Formen des Denkens und Seins zu wagen, aus überholten Strukturen neue Muster zu kreieren, in der Zuflucht der Kunst die Zukunft zu erproben und Visionen soziale Realität werden zu lassen.

"Endlich"

Vom 20.-22. September 2019

Im alten Umspannwerk Steglitz

Birkbuschstraße 40-44 . 12167 Berlin

Freut euch auf:

Performance, Theater, Tanz, Mappings, Audiovisuelle Installationen, immersive Interventionen, Musik, Poesie, Installationen, Skulptur, Malerei, Workshops und experimentelle Formate der Interaktion.

www.endlich-festival.de

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Birkbuschstraße 42

Birkbuschstraße 42

12167 Berlin

Germany

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert